Sonntag, 22. April 2018

Bet on it [Rezension Burning Desire]

Burning Desire - Für dich entbrannt | Kristy Deluca | Romance Edition | Ebook 4,99 € Taschenbuch 12,99 € | Das Buch beim Verlag | Amazon | Thalia 
Marketingexperte Nate Westbrook hat sich in eine unangenehme Situation gebracht und wird von seinem Konkurrenten Parker Rowe erpresst. Entweder Nate überlässt Parker einen wichtigen Großauftrag oder er schafft es, die bis zum Hals zugeknöpfte Amelia Heart zu verführen, die sich nach ihrem Harvard-Abschluss ganz auf ihre Karriere konzentriert. Da Nate auf den Auftrag nicht verzichten kann, lässt er sich auf das Spiel mit dem Feuer ein – und das lodert schon bald heißer, als er es für möglich gehalten hätte. Sobald Amelia die Hüllen fallen lässt, ist nichts mehr von ihrer Scheu übrig …

Freitag, 20. April 2018

Nichts ist so wie es erscheint - Rezension Mask & Mirrors London Heist

London Heist Mask & Mirrors | Sammelband von Teil 1-3 | Jonna McKay (Julia Dibbern) | Ink Rebels Print von Amrun | Taschenbuch 12,90 € Ebook : Alle Episoden Einzeln erhältlich ( 0,99 € ) oder als Komplettsammelband für 3,99 € oder KU | Verlagsshop Amazon Thalia 
“Liebe darf nicht wehtun”, hat Helen Shepherds Vater immer gesagt. Doch er ist tot, und Helen jagt seinen Mörder. Erst einmal jedoch soll die Interpol-Agentin ihre Kollegen von Scotland Yard bei der Vereitelung eines Raubzugs unterstützen – eine wohl eher beschauliche Aufgabe. Allerdings hat sie nicht damit gerechnet, dass man sie gleich undercover auf den berühmt-berüchtigten Meisterdieb Lucien Levraix ansetzen würde. Das Katz-und-Maus-Spiel mit dem charmanten Ganoven ist allerdings schon bald ihr kleinstes Problem, denn auf einmal findet sie sich gefangen in einem gefährlichen Kampf zwischen ihm und seinem ärgsten Feind.

Mal wieder ein Abbruch - Die Herren der grünen Insel

Immer wieder habe ich die Herren der grünen Insel zur Hand genommen, ich hatte mal wieder richtig Lust auf einen guten Historischen Roman. Früher habe ich diese Wälzer verschlungen und das Buch hat mich auch direkt angesprochen, nachdem ich denn von einigen Bloggern gehört habe , wie großartig dieses Buch ist musste ich es einfach haben.

Und leider hatte ich einfach keinen Zugang. Ich habe es jetzt über fast 3 Monate hinweg immer mal wieder zur Hand genommen, aber es konnte mich nicht halten , nicht für sich einnehmen. Dabei ist es gar nicht mal schlecht geschrieben aber doch vermisse ich etwas. Vielleicht haben dieses Genre und ich unsere Zeit gehabt , vielleicht werden wir wieder zueinander finden . Ich weiß es nicht . Ich weiß nur, dass es mir leid tut für diese Geschichte die so großartig sein könnte, nur einfach nicht für mich.

Irgendwann nehme ich es nochmal zur Hand und starte einen neuen Versuch, ich denk ich muss mich auch ganz drauf einlassen können und wenn es denn nicht klappt, warten noch andere Geschichten auf mich.

Montag, 16. April 2018

Keine Liebe auf die den ersten Satz, aber es wurde Liebe [Rezension When It's Real]

When it's Real - Wahre Liebe überwindet alles | OT When It's Real | Erin Watt | Piper Verlag | Ebook 9,99 € Paperback 12,99 € | Verlagsshop Amazon Thalia
Unter normalen Umständen hätten sich Oakley und Vaughn wohl nie kennengelernt. Während sich die siebzehnjährige Vaughn seit dem Tod ihrer Eltern um ihre Geschwister kümmern muss, ist das Leben des neunzehnjährigen Oakley eine einzige Party. Als Rockstar hat er sich nicht nur eine Bad-Boy-Attitüde zugelegt, sondern auch jede Menge Groupies. Dann beschließt sein Management, dass er dringend ein besseres Image braucht. Vaughn soll ein Jahr lang Oakleys Freundin spielen. Doch die beiden können sich auf den Tod nicht ausstehen. Während die gesamte Presse rätselt, wer das neue Mädchen an Oakleys Seite ist, muss sich Vaughn fragen: Kann sie sich selbst treu bleiben in dieser Welt voller Glitzer, Glamour und Gerüchte?

Freitag, 13. April 2018

The Ivy Years - Bevor wir fallen

Seit einem Sportunfall ist Corey Callahan auf den Rollstuhl angewiesen, doch ihren Platz am renommierten Harkness College will sie auf keinen Fall aufgeben! Gleich an ihrem ersten Tag trifft sie auf Adam Hartley, der sich beim Eishockey das Bein gebrochen hat und deshalb im behindertengerechten Wohnheim einquartiert wurde - im Zimmer direkt gegenüber. Corey weiß augenblicklich, dass sie das in Schwierigkeiten bringen wird: Adam ist gutaussehend, lustig und schlau. Aber er hat eine Freundin. Und auch wenn Corey sich von niemandem besser verstanden fühlt als von Adam und sie sich sicher ist, dass es ihm genauso geht - für sie beide gibt es keine Chance ...

Freitag, 6. April 2018

Donnerstag, 5. April 2018

4 Gründe warum ihr 54 Minuten lesen solltet

Es ist schon einige Wochen her, da habe ich 54 Minuten - Jeder hat Angst vor dem Jungen mit der Waffe gelesen und doch lässt es mich einfach nicht los.
Ich bekomme immer noch Gänsehaut, wenn ich an dieses Buch denke, wenn ich an meine Gefühle beim lesen denke . Fassungslosigkeit, Mitgefühl, Schock, Trauer, Angst, Hoffnung. In mir herrschte Chaos. In mir herrscht immer noch Chaos.

Ich habe versucht eine Rezension zu verfassen, aber es ging nicht. Ich konnte nicht ordnen was in meinem Kopf und was in meinem Herzen passiert ist. Ich kann es immer noch nicht so wirklich.
Deswegen habe ich mich um entschieden und statt einer Rezension bekommt ihr ein paar Gründe, warum ihr dieses Buch lesen solltet.

Freitag, 30. März 2018

Spannende Thematik im seichtem Roman [36 Fragen an dich]


36 Fragen an die Liebe | OT: 36 Questions That Changed My Mind About You | Vicky Grant | Heyne Fliegt | Leseprobe | Ebook 10,99 € Broschierte Ausgabe 14,00 € | Verlagsshop | Amazon | Thalia 
Kann aus einem Experiment die große Liebe werden? 

Hildy und Paul, beide 18, nehmen an einem psychologischen Experiment teil: die wissensdurstige, aber etwas chaotische Hildy aus Interesse und tausend anderen Gründen. Paul aus einem einzigen: weil er die Teilnahme bezahlt bekommt. Und so sitzen sich die beiden in einem kargen Universitäts-Raum gegenüber und stellen sich Fragen, die zwischen ihnen Liebe erzeugen sollen. Fragen, die zunächst scheinbar banal sind (»Wie sähe ein perfekter Tag für dich aus?«) und dann immer persönlicher werden (»Was ist deine schlimmste Erinnerung?«). Fragen, die Hildy im wahren Leben nie jemandem wie Paul stellen würde, dem gut aussehenden Typ, der sich für nichts und niemanden interessiert, am wenigsten für Hildy. Oder?

Montag, 26. März 2018

Schwacher Anfang aber fesselndes Ende [Rezension Save Me]

Save Me | Maxton Hall Band 1 | Mona Kasten | Lyx Verlag | Ebook 9,99 € Taschenbuch 12,90 € | Verlag Amazon Thalia
Sie kommen aus unterschiedlichen Welten.
Und doch sind sie füreinander bestimmt.

Geld, Glamour, Luxus, Macht — all das könnte Ruby Bell nicht weniger interessieren. Seit sie ein Stipendium für das renommierte Maxton Hall College erhalten hat, versucht sie in erster Linie eins: ihren Mitschülern so wenig wie möglich aufzufallen. Vor allem von James Beaufort, dem heimlichen Anführer des Colleges, hält sie sich fern. Er ist zu arrogant, zu reich, zu attraktiv. Während Rubys größter Traum ein Studium in Oxford ist, scheint er nur für die nächste Party zu leben. Doch dann findet Ruby etwas heraus, was sonst niemand weiß — etwas, was den Ruf von James‘ Familie zerstören würde, sollte es an die Öffentlichkeit geraten. Plötzlich weiß James genau, wer sie ist. Und obwohl sie niemals Teil seiner Welt sein wollte, lassen ihr James — und ihr Herz — schon bald keine andere Wahl -

Liebe Mona Kasten, Lieber Lyx Verlag ... wie sollen wir bitte bis zum Mai warten? Diese Ende, hätte ich gekonnt hätte ich Band 2 direkt hinter her gelesen.

Ich hatte leichte Schwierigkeiten in die Geschichte zu finden , die ersten Seiten waren kritisch , es hat mich nicht abgeholt und plötzlich konnte ich es kaum noch weglegen. Es ist relativ ruhig , das heißt aber nicht, dass nichts passiert. Man hat Zeit die Charaktere kennen zu lernen und das nicht nur von ihren Guten Seiten.

Das ist ein Punkt der mir übrigens richtig gut gefallen hat, die Charaktere und deren "Schichtsystem" von Mittelständig und Reich, ich finde die Autorin hat sehr gut rübergebracht, dass es nicht alles so Oberflächlich ist wie es scheint. Manche Charaktere waren wirklich fieß und doch konnte ich sie verstehen. Ich heiße ihr handeln nicht gut , aber es ist doch nachvollziehbar. Gemeinheit ist auch oft eine Art von Schutzmechanismus und grade bei den Nebencharakteren fällt oft auf, dass nicht alles Gold ist was glänzt. Es ist nicht alles schwarz und weiß , nicht gut und böse. Das Jeder sein Päckchen zu tragen hat, egal wie Privilegiert er ist. Und sich versucht zu schützen.

Die Geschichte ist humorvoll und teilweise sehr ernst, ich mochte die Abwechslung und James und Ruby sind eine tolle Mischung. Beide sind Schlagfertig, was für einige witzige aber auch gefühlvolle Dialoge sorgt. Sie triezen sich nicht nur, sie lernen sich auch kennen, bauen langsam ihre Mauer ab. Es hatte alles zeit sich zu entwickeln und ging nicht zu schnell.
Manchmal ist es leicht, manchmal ist es intensiver. Es gab Stellen, da wurde ich wütend , es gab stellen da brach mir das Herz. Ich habe mitgefiebert mit den Figuren aber vor allem wollte ich wissen, wie es weiter geht. Ich war gefangen zwischen den Seiten.
Nach einem doch recht schwachen Start entwickelte sie die Geschichte recht rasant zum Liebling.

Sonntag, 25. März 2018

Unterhaltsam & Süchtigmachend [Rezension Basterds Rockstar sucht Nanny]

Basterds - Rockstar sucht Nanny | Nicky Barnes | Hawkifybooks | Ebook 3,99 € oder KU | Taschenbuch 12, 99 € | Verlagsshop Amazon  Thalia
Blaine Cooper ist der Rockstar seiner Generation. Gefeiert, geliebt, vergöttert. Er genießt sein sorgenloses Leben ohne jegliche Verantwortung.

Evelyn Johnson ist das genaue Gegenteil. Freundlich, fleißig und immer pünktlich arbeitet sie hart dafür, den Ansprüchen ihres Chefs gerecht zu werden.

Als Blaine plötzlich allein mit einem Baby dasteht und Evelyn unerwartet ihre Arbeit verliert, nimmt das Schicksal seinen Lauf. Sie braucht dringend einen Job … und er eine Nanny.

Freitag, 23. März 2018

Zwischendurch per Kopfreise nach Irland [Rezension - Ein Ire zum Verlieben]

Ein Ire zum Verlieben | Sandra Pulletz | Hawkify Books | Ebook 3,99 € Taschenbuch 12,99 € | Verlagsshop Amazon Thalia 

Nach einer schmerzlichen Offenbarung ihres festen Freundes ergreift Laura die Flucht und sucht bei ihrem Vater, der in Irland Sommerkurse für Studenten anbietet, Unterschlupf.

Sie entdeckt nicht nur ihre Leidenschaft für die malerische Natur, sondern auch eine Vorliebe für rothaarige Männer.
Das Glück scheint perfekt, als Laura auf Dean trifft. Doch ein Missverständnis reiht sich an das andere.

Bekommt die zarte Liebe eine Chance oder war das Zusammentreffen zwischen Laura und Dean doch keine Bestimmung des Schicksals?

Montag, 19. März 2018

Let's Love the Bennets! [Rezension - Diamonds for Love - Verlockende Nähe]

Diamonds for Love - Verlockende Nähe | Diamonds for Love 1 | OT: Your Captivating Love | Layla Hagen | Übersetzer Vanessa Lamatsch | Piper Verlag | Ebook 8,99 € | Taschenbuch 10 € | Seitenzahl Print 320 Seiten | Verlagsshop Amazon Thalia 
Logan Bennett trägt seinen Nachnamen mit Stolz. Er liebt seine Großfamilie und steht zu hundert Prozent hinter seinem Bruder Sebastian und dem Familienunternehmen »Bennett Enterprises«. Er weiß, dass ihn die Arbeit allein nicht glücklich macht, doch seit ihn seine Exverlobte hat abblitzen lassen, will er von der Liebe nichts mehr wissen. Aber damit hat Logan die Rechnung ohne seine Schwester Pippa gemacht: Sie liebt ihr neues Hobby, das Verkuppeln. Und als sie erfährt, dass Avas beste Freundin nach San Francisco zieht, beschließt sie, dass es für Logan an der Zeit ist, der Liebe eine neue Chance zu geben.

Mittwoch, 14. März 2018

[Blogtour] 3 Gründe, weshalb ihr Darkest Glory lesen solltet + Gewinnspiel


Hallo ihr Lieben , 


heute darf ich euch zur Darkest Glory Blogtour begrüßen. Darkest Glory ist das Debüt von Cheryl Kingston und der erste Band der Save Habour Reihe.

Ich nenne euch heute 3 Gründe, weshalb ihr das Buch lesen solltet und hoffe euch so ein bisschen Neugierig zu machen.

Aber zuerst zeige ich euch nochmal den Tourplan, damit ihr auch bei den anderen stöbern könnt.

Zentalias Büchertraum: 5 Leserstimmen
The Bookwonderland 4 Dinge, die du über das Buch wissen solltest
Bibliophilie Hermine: 3 Gründe, warum die das Buch lesen solltest
Bookalicious: 2 Menschen, deren Liebe besonders ist
The Lounge - Books and More: 1 Blick hinter die Kulissen

Dienstag, 13. März 2018

#Falkenliebe - Ein Roman und Zwei Autorinnen

Hey Bibliophilianer, 


habt ihr schon den Hashtag Falkenliebe entdeckt? Momentan gibt es darunter ganz viele tolle Beiträge zu Büchern aus dem Hawkify Books Verlag zu lesen.
Und heute verteile ich etwas Falkenliebe.

Es ist noch gar nicht so lange her, da hat Svenja Hawkins (schreibt selbst als Vinya Moore ) Hawkify Books gegründet und nun hat sie schon so vielen tollen, motivierten Autorinnen eine Heimat für ihre Bücher gegeben und darunter befinden sich wahre Schätze.

Eins meiner Lieblinge ist Unter Vertrag - Forbidden Love , der eine ziemlich heikle aber wichtige Thematik behandelt.  - Hier kommt ihr zu meiner Rezension -  das in Zusammenarbeit von Vinya Moore und Alisha McShaw entstanden ist. Aber wie schreibt man eigentlich einen Roman zu zweit?

Diese Frage habe ich beiden Autorinnen gestellt und wie das ganze Zustande kam und wie so etwas funktioniert lest ihr im folgendem Interview.

Montag, 12. März 2018

Manchmal da passt es einfach nicht - Abbruch

Glück schmeckt nach Popcorn | Marie Adams | blanvalet
Zum Buch
Martha führt ein kleines, aber renommiertes Programmkino – in dem sich allerlei Intellektuelle, Filmkritiker und Cineasten tummeln. Wie die meisten ihrer Gäste glaubt sie nicht an Happy Ends. Die gibt es im echten Leben schließlich auch nicht. Als ihre Mitarbeiterin und beste Freundin Susanna schwanger wird und der Liebe wegen wegzieht, gibt sie dem jungen Filmstudenten Erik eine Chance. Doch schon bald treibt er sie mit seinem Optimismus in den Wahnsinn. Er arbeitet nicht nur hinter den Kulissen an seinem Gute-Laune-Debüt, sondern möchte Martha auch noch davon überzeugen, dass das große Glück auch jenseits der Leinwand möglich ist …

Mittwoch, 7. März 2018

Beloved Books - Birthmarked Trilogie

Hey Bibliophilianer ,

Willkommen zu einem neuem Beloved Book Beitrag.

Die Idee von Beloved Book (dt. geliebtes Buch) ist, ein Buch zu zeigen, was man geliebt hat, aber es muss mindestens vor 6 Monaten gelesen worden sein.

Ja ich weiß, ich wollte wöchentlich ein neues Beloved Book hochladen , aber ich bin momentan wirklich furchtbar Blogunmotiviert . Dafür gibt es aber jetzt gleich drei Beloved Books, nämlich eine Trilogie. Die Trilogie um Gaia Stone. Da ich momentan eine andere Trilogie aus dem Genre lese, dachte ich, ich stelle euch mal eine meiner liebsten Dystopien vor.

Dienstag, 6. März 2018

Gewinnerverkündung Blogtour Close to You

Ihr Herzchen, 

Wir hoffen ihr hattet Spaß bei der Blogtour zu Close to you und fandet unsere Beiträge so interessant, dass ihr das Buch direkt auf eure Wunschlisten gepackt habt.

Wir hatten auf jeden Fall viel Spaß. Danke an alle, die fleißig gelesen haben.


Die Gewinner sind 
Ricarda - Ebook
Book Blossom - Ebook 
Anna Radke - Print 

Bitte meldet euch bei mir per Mail mit euren Adressen (beim Ebook bitte das Format angeben) 
(K.Wendorff89@googlemail.com)

Herzlichen Glückwunsch!

Freitag, 2. März 2018

Potential nicht genutzt [Rezension Neighbor Dearest]

Neighbor Dearest | Penelope Ward | Julia Brennberg | Goldmann Verlag | Leseprobe | Taschenbuch 10 € Ebook 8,99 € | Verlagsshop Amazon Thalia 
Vielen Dank an das Bloggerportal für das Rezensionsexemplar
Chelsea dachte, sie hätte den Mann ihres Lebens gefunden. Doch Elec verlässt sie für seine Jugendliebe, und Chelsea ist am Boden zerstört. Hat sie sich seine Gefühle nur eingebildet? Erst ihr Nachbar Damien lenkt sie von ihrem Kummer ab. Denn er ist unhöflich, und seine lauten Hunde rauben ihr den Schlaf. Sie kann ihn nicht ausstehen! Leider ist er sowohl ihr Vermieter als auch der schönste Mann, den sie je gesehen hat. Sie findet ihn unwiderstehlich ... Doch Damien geht aus einem guten Grund keine Beziehungen ein, und sein Geheimnis könnte Chelseas Herz erneut in tausend Teile brechen.

Mittwoch, 28. Februar 2018

[Fantasywoche] Schauplatzvorstellung - Asgard









Herzlich Willkommen ,

Ich hoffe ihr habt Spaß bei der Fantasywoche, klickt euch alle fleißig durch die Beiträge und eure Wunschlisten sind schon explodiert.

Ich werde euch heute ein bisschen was über Asgard erzählen. Einen der Schauplätze aus Liza Grimms 'Die Götter von Asgard' .
Künstler Satanoy - Davinart

Raus aus meinem Kopf, Aiden [Rezension Close to you]

Close to you | Isabell May | One Verlag | Ebook 9,99 € Broschiert 12,00 € | Verlagsshop Amazon Thalia
Das war der Plan: Ein Neubeginn. Möglichst weit weg von zu Hause. Ohne Stress. Und ohne Jungs. Vor allem ohne Jungs.

Auf den ersten Blick scheint Violet ein unbeschwertes Mädchen zu sein. Vor Kurzem hat sie ihre Heimatstadt verlassen, um in Maine zu studieren. Sie findet schnell Anschluss am College, und vor allem Aiden geht ihr bald nicht mehr aus dem Kopf. Der Junge mit Bad-Boy-Image hat etwas an sich, dass sie auf unsichtbare Weise anzieht. Doch er zeigt ihr die kalte Schulter, ist kühl und distanziert. Als sie dann aber durch eine Verkettung blöder Umstände in seiner Wohnung einzieht, kann sie sich gegen ihre Gefühle nicht mehr wehren, und die beiden kommen sich näher. Und dabei findet Violet nicht nur mehr über Aiden und sein Geheimnis heraus. Auch sie selbst wird von ihrer Vergangenheit eingeholt …

Montag, 26. Februar 2018

Mein persönlicher Flop im Februar [Seven Nights New York ]

Titel: Seven Nights New York |  Seven Nights 2 | Jeanette Grey |Übersetzer: Babette Schröder  | Diana Verlag | Ebook 8,99 € | Taschenbuch 9,99 € |  Verlagsshop | Amazon | Thalia
Kates stürmische Romanze mit Millionär Rylan hat ihr Leben auf den Kopf gestellt. Hart ist sie gefallen, als sie ihm schenkte, was vorher noch keiner bekam: ihr Vertrauen. Sein Geheinmnis hat alles zerstört, und Kate floh nach New York. Doch der Gedanke an Rylan und die prickelnden Stunden mit ihm lässt sie nicht los. Auch Rylan kann Kate nicht vergessen. Die Frau, die ihn das erste Mal fühlen ließ. Er ist fest entschlossen, sie zurückzugewinnen und folgt ihr nach New York. Im Gepäck hat er einen Deal für Kate: Noch eine gemeinsame Woche, noch eine Chance für ihn. Jetzt liegt es an ihm, der Frau seiner Träume zu beweisen, dass er der perfekte Mann für sie ist ...

Feinfühlig, witzig und gleichzeitig ernst [Rezension Manga - Dreamin' Sun]

Dreamin' Sun Band 1 | OT: Yume Miru Taiyōe | Mangaka Ichigo Takane | Carlsen Manga | Seitenzahl 176 Seiten | Softcover 6,99 € | Ebook 4,99 € | Verlagsshop Amazon Thalia
Shimana Kameko ist seit dem Tod ihrer Mutter zu Hause sehr unglücklich. Seit ihr Vater neu geheiratet und ein zweites Kind bekommen hat, fühlt sie sich, als hätte sie niemanden mehr auf der Welt, dem ihr Wohlergehen noch am Herzen liegt. Also packt sie eine Tasche und reißt aus!! Ohne Geld und Plan, wo sie unterkommen könnte, steht Shimana nun ziemlich verloren da... Zum Glück trifft sie jemanden im Park, der ihr weiterhelfen will! Aber nur, wenn sie ihm drei Wünsche erfüllt.

Ein modernes Märchen aus der Feder von Ichigo Takano, der Mangaka von ORANGE!

Samstag, 24. Februar 2018

Der Held und sein Sidekick - Warum Nebencharaktere so wichtig sind [Blogtour Close to you + Gewinnspiel]

Herzlich Willkommen, 

zum zweitem Tag der Close to you Blogtour. Gestern habt ihr bei Bianca das ultimative Cupcake Rezept gelesen und heute geht es bei mir weiter .
Schon beim lesen , habe ich mich in Cloe verliebt . Die quirlige Freundin, die alles irgendwie ein bisschen besser macht. Und genau diese hat mich zu diesem Beitrag inspiriert, denn ich habe mir die Frage gestellt, wie wichtig sind eigentlich Nebencharaktere?

In Close to you sind mir, neben Aiden und Violet, besonders die Nebencharaktere aufgefallen, weil sie sehr präsent sind , ihre eigenen kleinen Nebengeschichten haben, die sich einweben, so lebendig , liebenswert und manche auch abstoßend. Nebencharaktere müssen ja nicht immer Nett sein. 

Mittwoch, 21. Februar 2018

So viel mehr, als gedacht [Rezension Forbidden Love]

Unter Vertrag - Forbidden Love | Vinya Moore & Alisha Mc Shaw | Hawkifybooks | Ebook 3,99 € oder KU Taschenbuch 11,99 € | 288 Seiten | Verlagsshop Amazon Thalia
Ein Autounfall und eine abgelaufene Versicherung …

Mitchell Handerson ist überglücklich, als er feststellt, dass seine Unfallgegnerin Cameron McArthur kein Geld für die Reparatur hat. Denn als Manager von Star-Quarterback Shane Williams weiß er genau, was er will – und das ist Shane. Cameron könnte die Lösung all seiner Probleme sein.

Shane steht nicht nur im Fokus der Sacramento Panthers, sondern auch in dem der Presse. Fremde Menschen stochern in einer Vergangenheit, die er lieber hinter sich lassen möchte. Doch als sein Manager ihm Cameron vor die Nase setzt, welche er der Klatschpresse als feste Freundin präsentieren soll, bringt ihr feuriges Wesen nicht nur Shanes Welt in Aufruhr.

Dienstag, 20. Februar 2018

Beloved Book - Shadows

Inspiriert durch einen Beitrag auf der Autorenseite von Olivia Mae kam mir die Idee zu der neuen Beitragsreihe. Beloved Book. Die ich von nun an wöchentlich hochladen werde, jeder der mitmachen möchte, egal ob auf dem Blog, auf Instagram oder auf Facebook, darf gerne mitmachen und auch den Banner benutzen. Über eine Erwähnung/Verlinkung würde ich mich sehr freuen.

Es ging darum, dass man fast nur noch neue Bücher sieht, Bücher in die wir uns grade verlieben, die wir grade lesen oder gelesen haben. Neuerscheinungen, Neuzugänge. Die Bücherwelt ist schnelllebig geworden, jede Woche erscheinen so viele tolle, neue, interessante Bücher , wir lesen, wir lachen, wir lieben und wir stellen weg um ums neu zu verlieben. Das ist auch vollkommen okay, das mache ich nicht anders, aber was ist mit den gelesenen Büchern im Regal? Sie hatten ihre 15 Minuten Aufmerksamkeit , aber haben sie nicht eigentlich mehr verdient?

Sonntag, 18. Februar 2018

Humorvoller Roman für Zwischendurch [Rezension Mr. O]

Mr. O Ich darf dich nicht verführen | Big Rock Book 2 | OT: Mr. O | Lauren Blakely | Übersetzer Ira Severin | Mira Taschenbuch | Ebook 8,99 € Taschenbuch 9,99 € | 304 Seiten | Verlagsshop Amazon Thalia

Mein Name ist Nick Hammer. Aber nennt mich einfach Mr. O – denn ich kann jeder Frau den ersehnten Höhepunkt bescheren. Man könnte sagen, das ist meine beste Eigenschaft.
Wieso sollte ich also Nein sagen, wenn eine süße, total scharfe Frau mich bittet, ihr Nachhilfe in Liebesdingen zu geben? Das Problem: Harper Holiday ist die Schwester meines besten Freundes Spencer und damit für mich absolut tabu. Flirttipps geben: erlaubt. Flirttipps mit Harper ausprobieren: strengstens verboten. Doch je mehr Zeit wir miteinander verbringen – und je mehr schmutzige SMS wir uns schreiben – desto weniger kann ich mich zusammenreißen …

Donnerstag, 15. Februar 2018

Blogtour Your Song Ava & Ian


Hey Bibliophilianer, 

Ich hoffe euch gefällt die Tour bislang und ihr habt schon fleißig die vorherigen Beiträge gelesen.

Heute geht es bei mir um Ian, der Badboy, der gar nicht so ein Bad Boy ist. Auf Ian sollte man einen zweiten Blick werfen, denn er ist vielschichtiger, als man auf den ersten Blick annehmen sollte. Auch Ava merkt recht schnell, Ian passt nicht wirklich in eine Schublade.

Bevor ich euch aber ein paar Infos zu dem schnuckligem Sänger mit den besonderen Augen gebe, kommen hier erstmal die Infos zum Buch und zur Tour.

Dies & Das Donnerstag

Hey Bibliophilianer, 

Geht es euch gut? 
Gestern war ja Valentinstag und so selbstlos wie ich bin, hat mein Mann sein eigens Bücherregal bekommen, da er aber nicht genug Bücher hat um es komplett zu füllen, hab ich es erstmal ein paar von meinen mit unter gebracht. Lieb von mir, oder?

Die letzen Wochen war relativ viel los bei mir, wir renovieren grade das Wohnzimmer, das Schwarze Kallax wurde durch weiße Billys ausgetauscht, Wände wurden gestrichen, mein alter Buffetschrank aufgemöbelt, das Sofa ausgetauscht. So richtig eingeräumt ist noch nicht alles und wir müssen noch ein bisschen hin und her schieben und die ein oder andere Deko austauschen. Aber ich liebe es einfach. Es ist jetzt so hell und gemütlich.