Dienstag, 31. Oktober 2017

Want to Read November

Mein Oktober Want-to-Read ist kläglich gescheitert. Ein Buch hab ich abgebrochen, eins hab ich geschafft, ein anderes lese ich noch. Die Oktoberliste war sehr Fantasylastig aber momentan brauche ich es eher romantisch von daher ist die Novemberliste sehr Contemporary YA/NA lastig . Einzige Ausnahme, die Legende der vier Königreiche von Amy Tintera. Weil ich sooooo gespannt auf diese Geschichte bin. 


Wenn ich dich nicht erfunden hätte | Julia Dibbern | Ink Rebels
Das Buch subt einfach schon viel zu lange. Da ich Julia Dibbern aber auf der Buch Berlin treffe, möchte ich es unbedingt vorher noch lesen und es mir dort signieren zu lassen.
Endlich achtzehn!
Leo ist aufgeregt, aber bester Dinge, als sie fürs Studium allein nach Hamburg zieht. Doch die Unabhängigkeit stellt sich als gar nicht so einfach heraus, denn plötzlich muss Leo mit einem Biotop im Badezimmer und dem vermeintlichen Hammermörder als Nachbarn klarkommen.
Und dann trifft sie auch noch auf Loris, was nur halb so kompliziert wäre, hätte sie nicht das Gefühl, ihn längst in- und auswendig zu kennen: aus den Geschichten, die sie schreibt, seit sie einen Stift halten kann.
Doch wie ist das zu erklären? Kann es Seelenverwandtschaft wirklich geben?
Und … wie soll sie mit den Seiten von Loris umgehen, die sie nicht erfunden hat? Den dunklen Seiten. Die Loris zerstören könnten - und Leo mit ihm.
Lieber Mr. Salinger | Joanna Rakoff | Pengiun Books 
Nach dem Klappentext war ich direkt Neugierig auf das Buch, denn so richtig weiß man nicht ob es eine Lovestory oder eine enge Freundschaft beinhaltet. Ich bin für alles offen und freue mich Joanna auf dem Weg zu sich selbst zu begleiten.
Von ihnen gibt es Hunderte: blitzgescheite junge Frauen, frisch von der Uni und mit dem festen Vorsatz, in der Welt der Bücher Fuß zu fassen. Joanna Rakoff war eine von ihnen. 1996 kommt sie nach New York, um die literarische Szene zu erobern. Doch zunächst landet sie in einer Agentur für Autoren und wird mit einem Büroalltag konfrontiert, der sie in eine längst vergangen geglaubte Zeit katapultiert. Joanna lernt erst das Staunen kennen, dann einen kauzigen Kultautor – und schließlich sich selber. 
Liebe zwischen den Zeilen | Veronica Henry | Diana Verlag
Das Buch hab ich auf mehreren Blogs gesehen und von schlechten bis richtig guten Bewertungen alles gelesen. Um so mehr gespannt bin ich wie es mir wohl gefallen wird.
Die kleine Buchhandlung Nightingale Books hat Emilia von ihrem geliebten Vater übernommen. Im Herzen des verschlafenen Städtchens Peasebrook ist sie eine Begegnungsstätte für die unterschiedlichsten Menschen mit ihrem Kummer und ihren Träumen. Doch Julius Nightingale war ein großer Buchliebhaber und kein Buchhalter – der Laden steht kurz vor dem Ruin. Emilia bleiben nur wenige Monate, um diesen besonderen Ort vor einem Großinvestor zu retten. Denn nicht nur sie findet hier Freundschaft und Liebe …
Fair Game Alexandria & Tristan | Monica Murphy | Heyne
Der dritte Band der Fair Game Reihe lässt mich ja ein bisschen hoffen, nachdem ich den zweiten eher schwach fand. Ich lass mich einfach mal überraschen, weil ich Tristan in den Vorbänden nicht so wirklich leiden konnte, das sind aber auch meist die Interessantesten Charaktere.
Alexandria will nur ein normales Leben führen, aber sie ist pleite. Nachdem ihre Eltern wegen Veruntreuung im Gefängnis gelandet sind, schreibt sie sich mit dem Mädchennamen ihrer Mutter am College ein und versucht ihr Bestes, jemand anderes zu sein. Auf einer Party lernt sie Tristan kennen: reich, faul und egozentrisch. Als er sie anmacht, schüttet sie ihm ihr Bier über den Kopf, aber das stößt ihn nicht ab. Im Gegenteil: Tristan liebt nichts mehr als eine Herausforderung ...
True North - Schon immer nur wir | Sabrina Bowen | LYX 
Das einzige Buch was ich aus dem Oktober rübergezogen habe, denn mir wurde mehrmals gesagt, dass ich es endlich lesen soll. Band eins fand ich ja schon richtig gut, Band 2 soll noch besser sein.
Wenn wir zusammen sind, gibt es keine Vergangenheit und keine Zukunft. Es gibt nur das Hier und Jetzt. Diesen Moment
Als Jude in seinen Heimatort in Vermont zurückkehrt, will er nicht mehr daran denken, was vor drei Jahren geschehen ist, als er alles verloren hat: seinen guten Ruf, seine Chance auf eine Zukunft - und Sophie. Seine große Liebe, deren Leben er in einer einzigen tragischen Nach zerstört hat. Sophie ist geschockt von Judes Rückkehr, denn der Mann, der für den Tod ihres Bruders verantwortlich ist, bringt ihr Herz auch nach all den Jahren noch gefährlich aus dem Takt. Und so sehr sie sich dagegen wehrt, spürt sie bald, dass diese Liebe keine Gesetze kennt -
Die Legende der vier Königreiche - Ungekrönt | Amy Tintera | Harper Collins YA! 
Auf dieses Buch habe ich mich so sehr gefreut, ich finde der Klappentext klingt einfach total interessant.
Einst waren die vier Königreiche geeint. Nun herrschen Krieg und Zerstörung. Die Eltern von Emelina, der Prinzessin von Ruina, wurden vom König des Nachbarreiches Lera umgebracht und ihre Schwester verschleppt. Emelina will Vergeltung! Ihr Plan ist so grausam wie genial. Erst tötet sie die Verlobte von Cas, dem Thronfolger von Lera, dann nimmt sie deren Platz ein. Am Hofe des Feindes will sie den König und alles, was ihm teuer ist, auslöschen – auch Cas. Aber je mehr Zeit sie mit dem Prinzen verbringt, desto mehr will ihr Herz ihr Vorhaben vereiteln …

Mal sehen ob ich diesen Monat mehr Bücher der Liste lese, oder ob ich doch wieder zu anderen Büchern greife. Wie sieht denn eure WTR Liste aus? Und kennt ihr schon welche der Bücher?

Eure Hermine 

Kommentare:

  1. Hey!
    Coole Liste, ich wünsche dir viel Spaß & Erfolg :)
    Ich glaube True North steht bei mir schon den dritten Monat drauf :-D
    Mal gucken wann ich es endlich mal lese.

    Liebe Grüße,
    Nicci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Ich hab den zweiten grade angefangen :D Schonmal vorlegen, eins von der Liste lesen bevor ich wieder zu anderen Sachen greife :D

      Löschen

Mit dem Abschicken des Kommentares wird die Datenschutzerklärung akzeptiert