Dienstag, 19. September 2017

Halbzeit im Regal - Ich Hype Opfer -

Hey Bibliophilianer ,

Fast, aber nur Fast hätte ich schon wieder den Halbzeit im Regal Post verplant. Im Moment bin ich so viel On Tour wie in den letzen 6 Monaten nicht. Ab Oktober wird denn hoffentlich wieder ruhiger. Also ich will mich jetzt nicht beschweren, Spaß macht es ja trotzdem.
So nun aber zu meinen Neuzugängen der ersten Monatshälfte, ich Hype Opfer!

Hype Opfer? Warum Hype Opfer? Weil ich mich vom Sarah J. Maas Fieber hab anstecken lassen. Ich weiß es ist Teil 2 was eingezogen ist, aber Teil 1 ist schon bei meinem Händler des Vertrauens bestellt, den seh ich aber erst am 1.Oktober wieder. Seven Nights, Liebe Zwischen den Zeilen und Fair Game Alexandria und Tristan sind Rezensionsexemplare, die mir freundlicherweise von Random House zur Verfügung gestellt werden. Der Fluchsammler war ein Geschenk vom Papierverzierer Verlag, der uns mit Überraschungstüten beim Bloggerabend eine riesige Freude bereitet hat. An dem Abend durften auch Die Buchspringer einziehen, das in meinem Wichtelpaket von Ina's Little Backery war. An dem Abend hab ich auch Weil wir uns Lieben bei mir aufgenommen, ich hab es getauscht gegen eine Tafel Schokolade, weil seine Besitzerin es nicht mehr wollte. Natürlich nur wegen meinem großem Herzen. Und Last but not Least, Die Magie der Namen. Das Buch hab ich geschenkt bekommen, von einer ganz lieben Person mit einem riesen großem Herzen. Es ist sogar signiert.

Seven Nights - Paris | Jeanette Grey | Diana Verlag | 9,99 € Taschenbuch Rylan ist millionenschwer. Seine wahre Identität verheimlicht er – besonders vor Frauen. Sein Credo ist: keine Bedingungen, keine Verpflichtungen. Kate reist nach Paris, um Inspiration für ihr Kunststudium zu finden. Stattdessen trifft sie auf Rylan. Als sie sich in die Augen sehen, verändert sich alles: Zum ersten Mal hat Rylan eine Frau vor sich, mit der er alles teilen möchte. Doch er weiß, dass sein Geheimnis zwischen Ihnen steht. Um Kate zu halten, muss er ihr die Wahrheit sagen – auch wenn das bedeuten könnte, sie zu verlieren ...

Die Buchspringer | Mechthild Gläser | Loewe Verlag | 9,95 € Taschenbuch
Während des Sommerurlaubs auf einer vergessenen Shetlandinsel erfährt Amy, dass sie als Mitglied der Familie Lennox of Stormsay über die Fähigkeit verfügt, in Bücher zu reisen und dort Einfluss auf die Geschichten zu nehmen. Schnell findet Amy Freunde in der Buchwelt: Schir Khan, der Tiger aus dem Dschungelbuch, hat stets wertvolle Ratschläge für sie, während Goethes Werther zwar seinen Liebeskummer in tintenhaltigen Cocktails ertränkt, Amy aber auch ein treuer Freund ist, seit sie ihn vor den Annäherungsversuchen der Hexen aus Macbeth gerettet hat. Lediglich die Idee, Oliver Twist Kaugummi zu schenken, war nicht die beste …
Doch bald merkt Amy, dass die Buchwelt nicht so friedlich ist, wie sie zunächst scheint. Erst verschwindet Geld aus den Schatzkammern von Ali Baba, dann verletzt sich Elizabeth Bennet auf dem Weg zum Ball mit Mr Darcy, sodass eine der bekanntesten Liebesgeschichten der Weltliteratur im Keim erstickt wird. Für Amy ist klar: Sie muss den Störenfried stellen! Doch erst, als sich die Zwischenfälle auch auf die Realität auswirken und schließlich sogar ein Todesopfer fordern, wird Amy klar, wie ernst die Bedrohung ist. Worauf hat es der geheimnisvolle Attentäter wirklich abgesehen?

Alexandria & Tristan Fair Game Band 3 | Monica Murphy | Heyne | 9,99 € Taschenbuch
Alexandria will nur ein normales Leben führen, aber sie ist pleite. Nachdem ihre Eltern wegen Veruntreuung im Gefängnis gelandet sind, schreibt sie sich mit dem Mädchennamen ihrer Mutter am College ein und versucht ihr Bestes, jemand anderes zu sein. Auf einer Party lernt sie Tristan kennen: reich, faul und egozentrisch. Als er sie anmacht, schüttet sie ihm ihr Bier über den Kopf, aber das stößt ihn nicht ab. Im Gegenteil: Tristan liebt nichts mehr als eine Herausforderung ...

Die Magie der Namen | Nicole Gozdek | Piper | 9,99 € Taschenbuch
In Mirabortas bestimmt allein dein Name, wer du bist. Er entscheidet, welchen Beruf du ausübst, ob du Vermögen hast, ja, sogar wie du aussiehst. Denn jedem Namen wohnt eine einzigartige, unsterbliche Magie inne. Der 16-jährige Nummer 19 wünscht sich nichts sehnlicher, als einen großen Namen zu erhalten, der sein Leben als Außenseiter beendet. Doch als der Tag der Namensgebung endlich gekommen ist, lösen sich seine Hoffnungen in Unglauben auf. Sein Name, Tirasan Passario, ist den Gelehrten gänzlich unbekannt. Nur das große Namensarchiv in der Hauptstadt Himmelstor kann ihm jetzt noch Auskunft über seine Identität geben. Gemeinsam mit dem Krieger Rustan Polliander und dessen Freunden macht er sich auf in die weit entfernte Stadt. Doch die Reise entpuppt sich als gefährlicher als erwartet. Namenlose und dunkle Verfolger trachten der Gruppe nach dem Leben. Und auch sein eigener Name hält noch einige Überraschungen für Tirasan bereit ...

Liebe zwischen den Zeilen | Veronica Henry | Diana | 9,99 € Taschenbuch
Die kleine Buchhandlung Nightingale Books hat Emilia von ihrem geliebten Vater übernommen. Im Herzen des verschlafenen Städtchens Peasebrook ist sie eine Begegnungsstätte für die unterschiedlichsten Menschen mit ihrem Kummer und ihren Träumen. Doch Julius Nightingale war ein großer Buchliebhaber und kein Buchhalter – der Laden steht kurz vor dem Ruin. Emilia bleiben nur wenige Monate, um diesen besonderen Ort vor einem Großinvestor zu retten. Denn nicht nur sie findet hier Freundschaft und Liebe …

Weil wir uns lieben | Colleen Hoover | dtv | 9,95 € Taschenbuch
Will und Layken sind wieder da.

Ein Auf und Ab der Gefühle – das ist die Liebesbeziehung von Will und Layken seit dem ersten Tag, an dem sie sich trafen. Erst jetzt, nach ihrer Hochzeit, scheint ihr Glück perfekt zu sein – wäre da nicht Wills Vergangenheit, die einen Keil zwischen die beiden zu treiben droht ...

Der Fluchsammler | Ann-Katrin Karschnick | Papierverzierer Verlag | Taschenbuch 13,95
»Berühre ich jemanden, stirbt er!«

Elisabeth war eine aufstrebende Streetworkerin, bis sie von einem Hexer verflucht wurde. Jetzt kann sie die Wohnung nicht mehr verlassen, ohne jeden in ihrer Umgebung in Lebensgefahr zu bringen. Eines Tages taucht der geheimnisvolle Vincent auf und behauptet, ihr helfen zu können. Aber hinter ihrem Fluch steckt mehr als anfangs angenommen ... Kann sie ihm vertrauen oder spielt er nur mit ihr?

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis Band 2 | Sarah J. Maas | dtv | Hardcover 19,95 €

Klappentext Band 1 - Dornen und Rosen Sie hat ein Leben genommen. Jetzt muss sie mit ihrem Herz dafür bezahlen.

Die junge Jägerin Feyre wird in das sagenumwobene Reich der Fae entführt. Nichts ist dort, wie es scheint. Sicher ist nur eins: Sie muss einen Weg finden, um ihre Liebe zu retten. Oder ihre ganze Welt ist verloren.

Bestimmt heißt es jetzt ganz oft, lies das reich der Sieben Höfe. Und auf das Buch bin ich auch schon am meisten gespannt. Ich freu mich aber auch schon Wahnsinnig auf der Fluchsammler und Alexandria und Tristan. Welche der Bücher kennt ihr denn?

Eure Hermine 

Kommentare:

  1. Huhu,
    die "Buchspringer" fand ich leider nicht ganz so gut, wie ich erhofft habe. Aber natürlich viel Spaß beim Lesen und eigene-Meinung-bilden :)
    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey ,

      Geschmäcker sind ja eben verschieden und jeder hat andere Vorlieben, ich bin wirklich gespannt auf die Buchspringer :) Es gibt viele Bücher die andere ganz toll fanden und ich nur Mittelmäßig, ist einfach manchmal so. Dafür hat man andere Lieblinge ♥

      Liebe Grüße
      Kira

      Löschen

Mit dem Abschicken des Kommentares wird die Datenschutzerklärung akzeptiert