Sonntag, 27. August 2017

SuB Sonntag #22

Die meisten von uns haben ihn. Den Stapel ungelesener Bücher auf dem sich unsere Schätze tummeln. Bei manchen ist er groß, bei manchen klein. Ständig zeigen wir auf dem Blog unsere Lieblinge, unsere Neuzugänge und unsere Currently Readings. Aber am Sonntag haben die Bücher, die schon eine Weile bei mir verweilen ihren großen Auftritt. Manche sind neuer, manches sind fast vergessene Schätze.

Ich stelle Sonntags 2 Bücher von meinem SuB vor, die ich zufällig und willkürlich aussuche. (Mit einem Zufallsgenerator)
Natürlich darf jeder bei dieser Aktion mit machen der möchte. Schreibt mir doch eure Links in die Kommentare 


Wir Fliegen wenn wir fallen von Ava Reed
Das Buch war ein Gewinn, direkt bei Ava auf der Seite. Man konnte für sich und eine Freundin gewinnen und Vanessa und ich hatten Glück.

Eine Nacht unter den Sternen schlafen. Einen Spaziergang im Regenwald machen. Die Nordlichter beobachten ... So beginnt eine Liste mit zehn Wünschen, die Phil nach seinem Tod hinterlässt, gewidmet seinem Enkel Noel und der siebzehnjährigen Yara. Phils letztem Willen zufolge sollen sich die beiden an seiner statt die Wünsche erfüllen. Gemeinsam. Yara und Noel, die sich vom ersten Moment an nicht ausstehen können, willigen nur Phil zuliebe ein. Doch ohne es zu wissen, begeben sich die beiden auf eine Reise, die nicht nur ihr Leben grundlegend verändern wird, sondern an deren Ende beiden klar ist: Das Glück, das Leben und die Liebe fangen gerade erst an.
Es muss wohl an dir liegen von Mhairi McFarlane
Das Buch ist zwar vom letzen Jahr aber grade erst bei mir eingezogen . Ich hatte Glück und es in einer ME Kiste gefunden.

Wie viele Schmetterlinge passen in einen Bauch?

Mit ihren tizianroten Haaren und ihren Kurven ist Delia vielleicht nicht ganz der Model-Typ, aber dass Paul sie nach zehn Jahren gemeinsamen Glücks mit einer Studentin betrügt, trifft sie ziemlich unvorbereitet. Am Anfang glaubt sie, alles sei ihre Schuld. Doch dann erkennt Delia, dass die zerplatzten Seifenblasen von gestern die Chance auf das Glück von morgen bedeuten: Denn nun kann sie selbst entscheiden, wie sie die bunten Puzzleteile ihres Lebens neu zusammensetzt. Kurzerhand zieht sie zu ihrer besten Freundin Emma nach London und sucht sich einen neuen Job. Alles könnte gut werden. Wäre da nicht Adam, ein Skandalreporter und der härteste Konkurrent ihres neuen Arbeitgebers - denn er bringt die Schmetterlinge in Delias Bauch plötzlich kräftig in Wallung. Und zu allem Übel setzt Paul wieder alle Hebel in Bewegung, um Delia zurückzugewinnen.


Vorsicht! Diese Aktion kann sich katastrophal auf die Wunschliste und den SuB an sich auswirken.

Wie sieht es bei euch aus? Schlagt ihr bei ME Kisten gerne mal zu oder mögt ihr keine Mängelexemplare? 

Eure
Hermine

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Abschicken des Kommentares wird die Datenschutzerklärung akzeptiert