Samstag, 24. Juni 2017

{Rezension} The Score Mitten ins Herz

Titel: The Score Mitten ins Herz
OT: The Score
Reihe: Off-Campus #3
Autor: Elle Kennedy
Übersetzer: Christina Kagerer
Verlag: Piper Verlag
Erschienen: 2.06.2017
Taschenbuch: 9,99 €
Ebook: 8,99 €
Seitenzahl Print 416 Seiten

Buch kaufen
Verlagsshop |Amazon |Thalia
Allie Hayes steckt in einer Krise. Sie hat keinen Plan für die Zukunft und außerdem ein gebrochenes Herz. Zügelloser Sex ist sicher nicht die Lösung ihrer Probleme, aber dem unglaublichen Hockeystar Dean Di Laurentis kann sie – zumindest in dieser Nacht – nicht widerstehen. Dean dagegen bekommt immer, was er will. Deshalb kann er es auch nicht fassen, dass Allie nach ihrer gemeinsamen Nacht nichts mehr von ihm wissen will. Dean findet, Allie muss um jeden Preis erobert werden. Aber weiß er wirklich, worauf er sich da einlässt?
The Score ist mittlerweile Band 3 der Off-Campus Reihe und es war schön mal wieder was von den Jungs zu lesen. Ich habe Band 1 & 2 geliebt, Band 3 schwächt in meinen Augen ein wenig ab, was denk ich aber am persönlichem empfinden liegt. Denn in jedem Band gibt es neue Hauptprotagonisten und man kann einfach nicht jeden lieben. Das ist aber auch etwas, was mir eben sehr an der Reihe gefällt, sie ist abwechslungsreich durch ihre Charaktere und Geschichten behält aber das selbe Level bei.

Was mir hier aber son bisschen fehlte was das erfrischende, das untypische. Dean ist der Bad-Boy schlecht hin, was ja auch nicht verkehrt ist, aber so richtig warm wurde ich mit ihm einfach nicht. Er war zu viel. Auch wenn sich das besserte. Allie hingegen war ich direkt verfallen.

Aber die beiden sind einfach unheimlich lustig. viele der Szenen und vor allem der Dialoge sind bestes Bauchmuskel Training. Es gab Stellen, da habe ich Tränen gelacht. Ich liebe Elle Kennedys Schreibstil, er ist locker, witzig, hat genau den richtigen grad an Liebe, Herzschmerz und Drama ohne erdrückend zu wirken. Die Seiten fliegen nur so dahin.

Ich kann euch die Reihe wirklich ans Herz legen, auch der dritte Band konnte mich überzeugen und für sich einnahmen, obwohl es in meinen Augen der schwächste ist, ist er trotzdem noch gut. Jeder Band der Reihe ist einzigartig und doch wird eine klare Linie eingehalten, das mag ich so an der Reihe. 

Kommentare:

  1. Hey Kira :)

    Eine wirklich schöne Rezension. Ich freue mich schon sehr auf The Score :) Obwohl für mich der zweite auch schon etwas schwächer war.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Rezi! Habe mir das Buch vor kurzem gekauft da ich nicht wußte das es eine Reihe ist! Was meinst du, soll ich mir die anderen beiden auch kaufen und dann der Reihe nach lesen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das würde ich definitiv empfehlen, da du dich sonnst zu den Vorbänden selbst spoilern würdest.

      Löschen