Dienstag, 12. Februar 2019

Verloren im Genregewimmel [Teil 2 ]


Moin Moin Bibliophilianer,

In meinem letzem Beitrag zum Genregewimmel ging es um das Thema Genre im Allgemeinen.

Ab heute werden im jedem Beitrag die Genres näher beleuchtet und auseinander genommen. Natürlich kann es dabei vorkommen, dass Sub-Genres sich doppeln und einfach in mehreren Sparten auftauchen und einfach nur an das Hauptgenre angepasst sind. Außerdem kann ein Roman auch immer mehr sein als nur ein Genre , das bitte nie vergessen. Die Grenzen der Genres sind sehr sehr schwammig .

Da ich nicht alle Genres kenne und mich auch nicht in allen bewege , freue ich mich über Kommentare, wenn euch noch etwas einfällt oder euch ein Fehler auffällt.

Als erstes widme ich mich dem Fiction Bereich, der so umfangreich ist, dass ich ihn auf mehrere Beiträge aufteilen werde .

Sonntag, 10. Februar 2019

[Blogübernahme] 5 Gründe für die Lootchest


Moin Moin,

Dies ist eine Blogübernahme.
Hier schreibt nämlich nicht Kira, sondern ihr Mann, Marc
Da ich Zuhause ja selten zu Wort komme und mir die Lootchest  aus den Händen gerissen wird um sie auf Instagram nochmal auszupacken , melde ich mich heute mal auf dieser Plattform bei euch um euch 5 Gründe zu nennen, ja das habe ich mir bei Kira abgeguckt, warum die Lootchest sich lohnt.

Anmerkung Kira:
Ich darf die Lootchest erst auf Insta zeigen, wenn er sie selbst schon einmal ausgepackt hat


Ist ja auch MEINE Lootchest . Sie bekommt immer so viel Post, da darf ich ja wohl auch mal was als erstes auspacken, aber zurück zum Thema.

Durch nen Kollegen beim zocken bin ich auf die Lootchest aufmerksam geworden und habe mir denn auf Youtube bei Dr. Nerd unpackings angesehen. Viele Unpackings um einfach einen Einblick in die Lootchest zu bekommen und habe mir einfach mal eine bestellt.

Freitag, 8. Februar 2019

Ein Duke zum Verlieben [Rezension Duke of Manhattan]

Duke of Manhattan | OT Duke of Manhattan | Reihe: Royal Collection Serie  Band 3| Louise Bay | Übersetzer Anja Mehrmann| LYX Verlag | Ebook 9,99 € Klappenbroschur 12,90 € | Verlagsshop  Amazon Thalia

Er ist der Duke of Manhattan - doch eine Frau zwingt ihn in die Knie
Ryder Westbury mag einer britischen Adelsfamilie entstammen, aber sein Königreich ist New York. Allerdings kann er seine royalen Verpflichtungen nicht einfach abschütteln, wird er doch beim Tod seines Großvaters den Titel des Duke of Fairfax erben - wenn er bis dahin verheiratet ist. Als er Scarlett King in einer New Yorker Bar kennenlernt, soll es nur ein One-Night-Stand sein, doch sie könnte die Lösung für all seine Probleme sein ...

Donnerstag, 7. Februar 2019

Three Night Stand [Rezension]

Three Night Stand  | Ina Linger & Cina Bard | CreateSpace Independent Publishing Platform | Ebook 3,99 € Taschenbuch 12,99 € | Seitenzahl 426 | Amazon  Thalia  Autorenhomepage
Es gibt drei Regeln, an die man sich halten sollte, wenn man sich auf einen One-Night-Stand einlässt: Suche dir jemanden aus, den du garantiert nie wieder sehen wirst. Sorge dafür, dass du den Spaß deines Lebens hast und verschwinde danach so schnell und so spurlos wie möglich. Dies ist auch Lisa klar, als sie sich kurz nach ihrer Ankunft in L.A. von ihrer besten Freundin Karen dazu überreden lässt, auf eine Party zu gehen und dort alle Hemmungen fallen zu lassen. Und in dem attraktiven Nick findet sie tatsächlich einen Gleichgesinnten, mit dem sie eine der aufregendsten Nächte verbringt, die sie je erlebt hat. Als Lisa am nächsten Morgen ganz planmäßig die Flucht ergreift, ahnt sie noch nicht, dass sie mit der ersten Regel nicht ganz so sorgsam war, wie sie gedacht hat. Denn Nicolas Jordan, der Mann, der ihr am Nachmittag im Restaurant bei ihrem ersten Geschäftsgespräch gegenüber sitzt und mit dem sie in den nächsten sechs Wochen an dem Drehbuch zu ihrem Bestsellerroman arbeiten soll, ist niemand anderes als Nick, ihr One-Night-Stand …

Dienstag, 5. Februar 2019

Verloren im Genregewimmel [Teil 1]



In der Literatur gibt es so viele Genres und Subgenres.
Fantasy ist nicht gleich Fantasy und ein Roman nicht einfach nur ein Roman. Wer sich also auch manchmal verloren im Genregewimmel fühlt , ist hier herzlich Willkommen.

In den folgenden Wochen möchte ich Stück für Stück die Genres ein bisschen auseinander nehmen und die Subgenres aufführen. Da es unzählige Genres gibt, kann es natürlich sein, dass ich das ein oder andere schlichtweg vergesse oder nicht finde oder übersehe oder einfach nicht kenne. Ihr dürft also gerne die Kommentarfunktion nutzen und euren Senf dazugeben, ich werde gerne eure Vorschläge mit in die Beiträge aufnehmen. 

Heute geht es erstmal um das Thema Genre im Allgemeinen , die Hauptgenres werde ich denn in der nächsten Zeit ausführlicher behandeln.