Sonntag, 11. Februar 2018

Genau das , was ich brauchte - Kurzrezension Diamonds for Love

Diamonds for Love - Voller Hingabe | Diamonds for Love 1 | OT: Your Irresistible Love | Layla Hagen | Übersetzer Vanessa Lamatsch | Piper Verlag | Ebook 8,99 € | Taschenbuch 10 € | Seitenzahl Print 320 Seiten | Verlagsshop Amazon Thalia 
Diamanten sind für die Ewigkeit. Und die Liebe?
Sebastian Bennett kann in fünf Sekunden sagen, was eine Frau von ihm will: seine Kreditkarte oder den Eintritt in die bessere Gesellschaft. Als CEO des führenden Schmuckherstellers in den Vereinigten Staaten gehört er zu den begehrenswertesten Junggesellen San Franciscos. Doch dann begegnet er Ava Lindt. Sie ist unverschämt attraktiv, charmant, intelligent – und ihr Lächeln ist unbezahlbar. Alles könnte so einfach sein, wäre sie nicht als neue Marketingreferentin für die nächste Schmuckkollektion verantwortlich und damit off limits. Doch Sebastian will sie, um jeden Preis.

Wenig Drama aber ganz viel Gefühl. Humor und Leichtigkeit. Dieses Buch vermittelt einfach ein gutes Feeling auf jeder Seite.
Lesen ohne Nachzudenken , sich fallen lassen und einfach mittreiben.

Leyla Hagen hat mich mit ihrer Leichtigkeit und ihrem Humor überzeugt. An manchen Stellen musste ich wirklich richtig laut lachen. Ich habe Ava's & Sebastians Geschichte wirklich genossen.
Durch die wechselnden Sichten lernt man beide gut kennen und schon recht am Anfang ist klar, da knistert es. Neben den sinnlichen Szenen , brillieren die beiden aber auch in Alltagssituationen, es dreht sich nicht nur um das eine. Sie haben eine Verbindung, eine die nicht aufgeputscht werden muss oder immer wieder kaputt gemacht wird. Natürlich haben sie es nicht nur leicht und es gibt die ein oder andere Konfliktsituation. Ganz ohne wäre ja auch langweilig.
Es sind aber nicht nur die beiden, es ist der ganze Bennet-Clan, der einem ein wohliges Gefühl gibt. Beim lesen wollte ich einfach nur ein Teil dieser großen, herzlichen Familie sein.

Ich freue mich schon auf die weiteren Bände und mehr der Bennet Geschwister. Diese Reihe werde ich definitiv weiter verfolgen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen