Freitag, 3. November 2017

Lets be a (Ink) Rebel - Hermine empfiehlt die Ink Rebels

Hey Bibliophilianer, 

am erstem November hat das erste Ink Rebels Buch 'Es war einmal Aleppo' seinen ersten Geburtstag gefeiert. Ein Jahr lang Ink Rebels, 5 Autorinnen, 6 Printbücher , 1 Eshort , 1 Ebook Reihe und ganz große Liebe. 
Das habe ich einfach mal zum Anlass für einen neuen Let's be Beitrag genommen, allerdings werde ich mich nicht , wie sonnst, auf  5 Bücher beschränken, sondern alles vorstellen. 
Vielleicht heißt es denn ja auch bald bei euch
" Ich bin ein Inky-Fangirl"
Aufmerksam geworden auf die Ink Rebels bin ich durch Kira Minttu. Sie hatte damals ein Gewinnspiel auf ihrer Facebookseite zu Keep on Dreaming laufen. Weil ich Neugierig geworden bin, bin ich auf die Homepage gegangen und bei dem Begrüßungstext war ich direkt hin und weg. 
"Leider kann sich niemand mehr genau erinnern, wie wir auf unser Label gekommen sind.
Kira war gerade mit dem Hund, die eine Hälfte der anderen hatte zu viel getrunken, die andere muss wohl dehydriert gewesen sein. Irgendwer warf den Namen Ink Rebels ins Rennen. Daniela reagierte skeptisch. Julia fand, dass der Name sie gleich zehn Jahre jünger machte, Franzi verstand irgendwas falsch und bestellte sich ein Piratenkostüm im Internet, und Jenny war ohnehin gerade in der “Alles ist großartig”-Phase.
Als Kira mit dem Hund zurückkehrte, wurde sie vor vollendete Tatsachen gestellt, was sie nicht störte, weil sie sich auf den ersten Blick in Ink Rebels verliebte und gleich wieder loszog, um sich das Logo auf den Oberarm tätowieren zu lassen. Bloß Daniela blieb kühl und hart wie ein Capri-Eis, schmolz allerdings dahin, als ihr Julia kurzerhand einen Inkrebel malte und als Kuscheltier versprach. Inzwischen weiß Daniela überhaupt nicht mehr, warum sie einen auf Capri-Eis gemacht hat. Vermutlich war es einfach ziemlich heiß an diesem Tag und Franzi hat über das Piratenkostüm vergessen, einen neuen Kuchen zu backen.
Ja, genau, so kam das. Und jetzt weißt du ungefähr, wie bei uns gearbeitet wird."
Klickt ihr auf die Autorennamen, gelangt ihr auf die Facebookseiten , klickt ihr auf die Titel gelangt ihr direkt zu Amazon. 

Kira Minttu 

Der Rebel, mit dem, für mich, alles anfing. Ich liebe ihre Art zu schreiben. Die Stay Tuned Reihe steht auf meiner Highlightliste 2017 ganz ganz weit oben.
Keep on Dreming - Dezember 2016
Me , without Words - Mai 2017
Falling to Pieces - August 2017 - Eshort 

Die Bücher sind in sich abgeschlossen, aber durch die Charaktere verbunden. Von daher zeige ich euch nur den Klappentext zu Keep on Dreaming. Ihr könnt aber gerne in meinen Rezensionen stöbern . ( Keep on Dreaming  - Me, without Words - Falling to Pieces )
 Klappentext:
»Es ist nicht so, dass ich nicht genau das wollen würde.« Er hat seine Augen immer noch nicht geöffnet, den nächsten Satz kann ich kaum verstehen. »Ich hätte mir wohl einen anderen Moment dafür vorgestellt.«
Eigentlich wollte Katinka mit Keep on Dreaming nur ein Interview für ihren Musikblog machen. Aber dann bringt dieser verfluchte Kuss, der keiner war, alles durcheinander. Und James McMillan, der sexy Frontman der Band, kann ziemlich überzeugend sein.
Wenn Katinka nur ebenso gut wüsste, was sie will …
Ein chaotischer Liebesroman um Rockstars, Musik und Freundschaft.

Alle Romane der Stay-Tuned-Reihe sind in sich geschlossen mit wiederkehrenden Figuren.
Empfehlung: Für das größte Lesevergnügen sollten die Bände in folgender Reihenfolge gelesen werden: Keep on Dreaming – Me, without Words – Falling to Pieces

Jennifer Benkau

'Es war einmal Aleppo' ist eins dieser Bücher, die man einfach gelesen haben sollte, weil dass, was es vermittelt so wichtig ist. 

Es war einmal Aleppo - November 2016
Klappentext:
Es ist wie ein Schlag ins Gesicht. Antonia kommt mit ihrer Familie aus dem Urlaub, und plötzlich leben mehrere hundert Flüchtlinge nebenan.
Klar – irgendwo müssen sie unterkommen. Aber ausgerechnet hier?
Doch dann trifft Toni auf Shirvan. Und mit jeder skeptischen Frage, die sie ihm stellt, wird die Sache verzwickter.



 Julia Dibbern / Jonna McKay

'Wenn ich dich nicht erfunden hätte' steht auf meiner WTR-Novemberliste. Es subt schon viel zu lange.
Als Julia Dibbern
Wenn ich dich nicht erfunden hätte - Januar 2017
Klappentext:
Endlich achtzehn!
Leo ist aufgeregt, aber bester Dinge, als sie fürs Studium allein nach Hamburg zieht. Doch die Unabhängigkeit stellt sich als gar nicht so einfach heraus, denn plötzlich muss Leo mit einem Biotop im Badezimmer und dem vermeintlichen Hammermörder als Nachbarn klarkommen.
Und dann trifft sie auch noch auf Loris, was nur halb so kompliziert wäre, hätte sie nicht das Gefühl, ihn längst in- und auswendig zu kennen: aus den Geschichten, die sie schreibt, seit sie einen Stift halten kann.
Doch wie ist das zu erklären? Kann es Seelenverwandtschaft wirklich geben?
Und … wie soll sie mit den Seiten von Loris umgehen, die sie nicht erfunden hat? Den dunklen Seiten. Die Loris zerstören könnten - und Leo mit ihm.
Wolkendämmerung - Juli 2017
Klappentext:
Was passiert, wenn die mächtigste Waffe der Welt in die falschen Hände gerät?
Und was würdest du tun, wenn du sie als einziger stoppen könntest?
Nicholas ist siebzehn und kann begnadet
fotografieren. Die Chance seines Lebens:
Bordfotograf auf einem Forschungsschiff.
Doch dabei entdeckt er Geheimnisse, die weder für seine Augen noch für seine Kamera bestimmt sind, und plötzlich gerät er in tödliche Gefahr...
Ein brandaktueller Thriller unter kalifornischer Sonne.
Futuristisch? Oder realistisch?
So gefährlich nah war uns die Zukunft noch nie
Als Jonna McKay
London Heist - Undercover - Oktober 2017
London Heist - Trapped - Erscheint im Dezember 2017
Die Reihe ist Ebooks only (noch?) und es werden insgesamt 5 Bände. Da ich niemanden Spoilern möchte, gibt es auch hier nur den Klappentext zu Band 1.
Klappentext: 
Interpol-Kunstexpertin Helen Shepherd aus Washington kommt nach London, um bei der Verhinderung eines geplanten Raubzugs zu helfen. Von der zweiten Mission, die sie heimlich verfolgt, verrät sie niemandem etwas. Und mit dem Auftrag, den sie in London bekommt, hat sie im Leben nicht gerechnet …
Band 1 der fünfbändigen Serie

Franziska Fischer

'Und irgendwo ich' liegt leider auch noch auf dem SuB, ich habe aber vor, es dieses Jahr noch zu befreien. 
Und irgendwo ich - Februar 2017
Klappentext:

»Du hast mich gefragt, wer auf diesen Fotos du bist. Weißt du das überhaupt selbst?« Als ich nicht antworte, nickt er nur kurz, dann geht er, und ein kühler Abendwind folgt ihm durch den Garten wie der Schatten einer Erinnerung.
Alle paar Jahre beginnt für Lizzy ein neues Leben, wenn sie mit ihrer Mutter und ihrer jüngeren Schwester in ein anderes Land zieht. Doch als ihre Familie in ein verlassenes Haus nach Deutschland übersiedelt, spürt Lizzy, dass dieses Mal etwas anders ist. Das Haus birgt ein Geheimnis.Und außerdem ist da noch Merlin, in den sie sich auf keinen Fall verlieben will. Eigentlich.

Daniela Ohms / Daniela Winterfeld

Noch ist kein Buch im Ink Rebel Label von Daniela erschienen, aber ich bin mir sicher, dass wir bald was von ihr lesen werden.

Die Ink Rebels drucken ihre Bücher über den Amrun Verlag, dort im Shop könnt ihr Bücher auch signiert bestellen.
Die Ink Rebels auf Facebook
Ink Rebel Homepage

Kommentare:

  1. Liebe Kira,
    eine wirklich schöne Vorstellung! Man merkt wirklich, dass du dem Label total verfallen bist.
    Ich mausere mich nach und nach durchs Programm, mich konnten Me without words und Falling to pieces total begeistern. <3

    Liebe Grüße,
    Nicci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicci ,

      Das freut mich, dass man das merkt :)
      Me, without Words ist auch immer noch mein absoluter Favorit ♥

      Liebe Grüße
      Kira

      Löschen