Donnerstag, 12. Oktober 2017

Dies & Das Donnerstag - Eine neue Lieblingsautorin auf der Herzensliste

Ihr Lieben, 

Solltet ihr ab Morgen (oder heute Abend) nichts mehr von mir hören hat mich der Horrorclown gefressen oder ich hatte einen Herzinfarkt ausgelöst durch Angst. Denn heute Abend gehe ich ins Kino ES gucken. Keine Ahnung was mich da geritten hat. Aber ich hab meinen Vati zum Händchenhalten dabei. 

Lese ich grade

Momentan bin ich ich so unentschlossen, mein Kopf ist einfach voll, beim lesen, ich hüpf von Geschichte zu Geschichte aber so richtig geflashed bin ich nur von einem Buch und das lese ich in einer Leserunde und muss bis Montag mit dem weiterlesen warten...
Daher sind es ein paar Bücher mehr diese Woche.

  • Die Stille zwischen Himmel und Meer von Kati Seck ist das Leserundenbuch und es wird immer mehr zum Highlight. . In meiner Instastory hab ich ja schon ziemlich über die Geschichte und besonders Kati Secks Schreibstil geschwärmt. Gänsehaut beim lesen. 
  • Ein Kuss aus Sternenstaub von Jessica Khoury ist ein Nebenbeibuch. Es liest sich wirklich gut weg , auch wenn es mich nicht völlig für sich einnimmt, fliegen die Seiten nur so. Die Geschichte ist spannend auch wenn es etwas vorhersehbar ist. Allerdings bin ich noch nicht allzu weit und gespannt was da noch kommt. 
  • Requia Heimkehr hab ich zwar angefangen aber ich glaube das muss ich wieder zur Seite legen, nicht weil es nicht gut ist, sondern weil das ein Buch ist auf das man sich voll einlassen muss, auch wenn mich die ersten Kapitel schon überzeugt haben, merke ich einfach, dass ich nicht mitkomme. Olivia hat einen wirklich einnehmenden Schreibstil und es man ist direkt in der Geschichte aber für dieses Buch braucht man Zeit, es ist kein Buch was man mal eben liest. 
  • Alisik Band 1 Herbst ist mein erster Comic nach Ewigkeiten. Ich lese ja eher Mangas, aber Nicci von Trallafittibooks hat mich mit ihrer Meinung doch überzeugt. Ich hab nur ins erste Kapitel rein gelesen und muss sagen, es gefällt mir richtig gut, ich mag die Zeichnungen und auch die Geschichte klingt spannend wenn auch etwas Skurril.
  •  The Promise der goldene Hof ist bislang so Lala. So richtig weiter komm ich nicht, mir fehlt der Humor aus den Vampire Academy Büchern , die Prota ist auch noch sehr undurchsichtig . Ich hoffe da kommt noch der Umschwung.

Lieblingsautorinnen 

Ja ich geb's zu. Lieblingsautorinnen hab ich recht viele. Da wären unter anderem Kira Minttu , Asuka Lionera , Kylie Scott , Jamie Shaw, Tammara Webber , Colleen Hoover ... und und und . Zu dieser Liste kann sich seit neustem auch Kati Seck (Katharina Seck) zählen. Mit ihrem Roman 'Die Stille zwischen Himmel und Meer' konnte sie mich aber direkt für sich einnehmen. Dabei bin ich nicht mal durch mit der Geschichte. Aber dieser Schreibstil. So zart und doch bewegend, leicht aber mit Tiefgang. Man hat das Gefühl, man erlebt die Story selbst. Man kann sich in die Charaktere hinnein versetzen und lebt kurzzeitig ein fremdes Leben. Ich hatte öfters Gänsehaut beim lesen, weil einfach so viel Gefühl zwischen den Worten steckt.
Für mich keine Frage ... ich brauche einfach alle Bücher von ihr. Eine Autorin von der ich in Zukunft Blind kaufen werde.

Mangaliebe

Ich bin verliebt . Mal wieder. ich habe den ersten Band von Yona Prinzessin der Morgenröte gelesen und sofort Band 2 bestellt. Band 3 - 8 werden definitiv so schnell wie möglich folgen. Die Zeichnungen sind schön und die Geschichte direkt spannend. 
Auch wenn erstmal viel Vorgeschichte ist. Ich bin gespannt wie es weiter geht. 





Das war's auch schon wieder für diese Woche. Kennt ihr schon Bücher von Kati /Katharina Seck? Und lest ihr Mangas?

Eure Hermine 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen