Dienstag, 9. Mai 2017

[Gemeinsam Lesen] In der Liebe ist die Hölle los ~ Paper Palace

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher stattfindet. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Es gibt immer 3 gleichbleibende Fragen zum aktuellem Buch und eine Wochenfrage. 

Diese Woche bin ich mit 2 Büchern dabei, die ich beide erst gestern begonnen habe. 

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

In der Liebe ist die Hölle los auf Seite 39

Catalea Morgenstern will eigentlich nur eins: so wenig wie möglich mit ihrer Familie zu tun haben. Denn ihr Vater ist der Teufel und die Hölle seine Firma. Als dann aber ihr Freund wegen ihrer ständigen Geheimniskrämerei Schluss macht, muss Catalea einsehen, dass sie sich ihrer Bestimmung vielleicht doch nicht entziehen kann. Widerwillig steigt sie in das Familienunternehmen ein, doch schon ihr erster Auftrag geht gewaltig schief - und sofort ist die halbe Hölle hinter ihr her. Mithilfe des teuflisch gutaussehenden Totenanwalts Timur gelingt ihr die Flucht, und plötzlich ist nicht nur Cataleas Leben, sondern auch ihr Herz in Gefahr -

Kapitel 34.5
Rechte und Pflichten
Sie haben sich nun an den Gedanken gewöhnt aus dem Leben geschieden zu sein.

All zuweit bin ich ja noch nicht, da ich gestern erstmal rein gelesen habe. Es ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber nicht schlecht. Es gibt immer wieder Ausschnitte aus einem .. sagen wir mal Leitfaden für kürzlich verstorbene - siehe Aktueller Satz -, dass ist zwar recht interessant aber reißt mich auch aus dem Lesefluss. Der Schreibstil ist zwar sehr angenehm, trotzdem ist dies so ein Buch wo man liest und liest und liest und trotzdem nur 10 Seiten schafft, obwohl man das Gefühl hatte, es müssen mindestens 50 gewesen sein. Ich bin gespannt wie es weiter geht.

Paper Palace die Verführung auf Seite 120

Kaum haben sich Ella und Reed wiedergefunden, werden sie schon wieder getrennt – und Reeds Leben steht auf dem Spiel. Ist er dieses Mal zu weit gegangen? Ist ihm sein aufbrausendes Temperament zum Verhängnis geworden? Ella ist eine Kämpferin. Sie ist bereit, alles zu tun, um Reed zu schützen, und den Royals zur Seite zu stehen. Doch dann wird sie plötzlich von ihrer eigenen Vergangenheit eingeholt. Sie muss feststellen, dass ihr Leben eine einzige Lüge war. Werden die Royals sie am Ende doch ruinieren? Oder kann es ein Happy End für Ella und Reed geben?

Es wäre untertrieben zu behaupten, dass das ziemlich deprimierend war.

Endlich Band 3, endlich weg von dem fiesem Cliffhänger. Ja ... obwohl es sich so leicht lesen lässt und ich auch direkt in der Story war, nervt es mich ein bisschen. Es ist zwar spannend aber irgendwie fehlt mir dieses leichte Gefühl der beiden Vorgänger. Ich mag es aber trotzdem. Und ich will auch wissen wie es weiter geht, wie es ausgeht und ob ich mit meinen Vermutungen richtig liege.

Wochenfrage
Ist es dir wichtig auch andere Menschen (z.B. deine eigenen Kinder, Freunde, Kollegen, Familie, etc.) fürs Lesen zu begeistern?


Ich glaube jeder, der eine Leidenschaft hat, möchte diese irgendwie weiter geben. Allerdings dränge ich niemanden etwas auf. Meine Familie liest bis auf meine Mutter nicht wirklich viel, da halte ich mich denn zurück, allerdings bekommt meine Nichte von mir Bücher, da sie wirklich Spaß dran hat. Mein Freund teilt meine Sucht nur bedingt. Für ihn bin ich oftmals auf der Suche nach Büchern und steck ihn mit Neuerscheinungen etwas an.


Kommentare:

  1. Guten Morgen Kira :)

    Bei mir ist es auch so mit dem Lesen. Bei den Kids habe ich es versucht, aber ich glaub ich bin gescheitert ;) Ansonsten habe ich eine Freundin, die sehr viel liest. Allerdings wohnt sie recht weit weg. Und der Rest eher weniger, da versuch ich das aber auch gar nicht erst.

    Meinen Beitrag findet ihr
    HIER

    Einen schönen Dienstag allen :)

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kira,

    "In der Liebe ist die Hölle los" steht bei mir schon mal auf der Wunschliste, aber ich bin mir gar nicht so sicher, ob es mein Genre ist.
    Andere von Lesen zu überzeugen habe ich auch aufgegeben. Manche mögen es, manche eben nicht.

    Gemeinsam Lesen

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Hey Kira :)

    Was für ein Zufall ;) Ich lese natürlich auch dasselbe Buch und kann dir nur zustimmen, dass die Kapitel aus dem Leitfaden einen etwas rausreißen, aber ansonsten gefällt es mir bisher.

    Ich kann meinen Freund leider nicht so zum Lesen animieren. Er hört mit mir eher nur Hörbücher, aber das ist auch ok.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen wunderschönen Dienstag
    Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!

    Dein erstes Buch steht schon auf meiner Wunschliste und Paper Place habe ich schon gelesen. Wie ist denn deine Vermutung?

    Mein Beitrag

    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Hey Kira-Maus,

    was für ein Wunder, dass ich dasselbe Buch lese ;) Ich fange allerdings erst damit an :) Bin schon sehr gespannt darauf. Die Paper Reihe muss ich unbedingt auch bald lesen :)

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim lesen ♥

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  6. Huhu :)

    Ich bin auch nur aufdringlich bei Freunden, die mich nicht anders kennen :D
    Dein erste Buch sagt mir nichts und entspricht auch nicht so meinem Genre, die Paper Trilogie steht auch noch auf meiner Wunschliste und immerhin, der erste Band wird bald bei mir einziehen. Ich bin gespannt ob es mich ebenso wie fast alle anderen begeistern wird.

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  7. Heyho :)

    PAPER PALACE ♥.♥
    Wie man merkt habe ich es geliebt! :'D
    Dieser Cliffhanger am Ende des 2. Bandes war ja wohl ober fies! Wie kann man nur :D


    Hier ist mein Beitrag :)
    http://theonlybookhipster.blogspot.de/2017/05/gemeinsam-lesen-7.html
    Ich würde mich freuen wenn du vorbeischaust ☺

    Glg. Tina | Bookhipster ♥

    AntwortenLöschen
  8. Hey Kira :)

    Paper Palace habe ich schon gelesen :) Ich fand, es war ein toller Abschluss, wenn auch nicht so gut wie die ersten beiden Teile.
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim lesen :D

    Meine Mama liest auch ziemlich viel, aber bei meinem Bruder habe ich es mittlerweile aufgegeben^^

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönen Abend :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Kira, :)
    "In der Liebe ist die Hölle" habe ich eben schon mal gesehen. Ich finde, es klingt sehr witzig, und hoffe, dass es dich noch mehr begeistern können wird. :)
    Paper Princess sehe ich überall. Bisher habe ich aber nicht so das Interesse daran.
    Viel Spaß noch beim Lesen. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  10. Hey Liebes,

    über Paper Palace hatten wir ja schon gesprochen. Man ist süchtig nach den Royals, dennoch fehlte etwas bei dem Teil.

    In der Liebe ist die Hölle los habe ich gestern auch noch begonnen, hab aber auch erst 2 Kapitel. Ich bin gespannt drauf. :)

    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße
    Vanny

    AntwortenLöschen
  11. Seitdem der Autor von "In der Liebe ist die Hölle los" den Instagram Account von Lyx für einen Tag übernommen hat, ist es ganz weit nach oben gerutscht 😂🙈
    Ich fand ihn so sympathisch und das Buch klingt echt gut.

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen