Donnerstag, 9. März 2017

{Rezension} Hot Fighters Kampf um dein Herz

Titel: Kampf um dein Herz
Reihe: Hot Fighters #2
OT: Full Contact
Autor: Sidney Halston
Übersetzer: Gabriele Ramm
Verlag: mtb
Erschienen: 7.11.2016
Ebook 9,99 €
Taschenbuch 9,99 €
Seitenzahl Print: 320 Seiten

Buch kaufen:
Amazon  | Thalia
ISBN: 9783956496035



Die letzte Beziehung hat tiefe Narben auf Jessicas Seele hinterlassen. Kann sie ihr Herz schon wieder für jemanden öffnen? Doch in dem heißen Cage-Fighter Slade Martin hat sie einen Mann gefunden, der sich liebevoll um sie kümmert. Ist Slade der Richtige für sie? Zwar hat er nur Augen für sie –aber um den Rest seines durchtrainierten Körpers scheinen sich sämtliche Frauen Floridas zu reißen …
Durch den ersten Band hat man ja schon einen kleinen Einblick auf Slade und Jessica bekommen, die im zweiten Teil der Hot-Fighters Reihe ihre Geschichte erzählen.
Besonders Slade schien ein komplizierter Charakter zu sein, mit seinen Eigenarten und dabei Liebenswert. Und das ist er auch. Den Kampf um mein Herz hat er nämlich schon auf den ersten Seiten gewonnen.
Leider konnte Jessica mich nicht so für sich einnehmen. Meiner Meinung nach handelt sie - bei ihrer Vergangenheit - oft einfach unlogisch.
Schon bei ersten Band hatte ich ja bemängelt, dass alles sehr schnell geht, sei es die Story an sich oder auch, dass Entscheidungen getroffen und wieder überworfen werden. Erst so und ein paar Seiten später denn ganz anders. Das lies das ganze noch Flacher erscheinen und dadurch und durch ewige Wiederholungen, schlich sich auch die ein oder andere Länge ein.
Trotzdem liest sich die Geschichte gut weg und hat dabei eine gehörige Portion Humor und natürlich auch prickelnde Elemente, die gut gesetzt wurden sind ohne die Story zu überlagern oder gar den Hauptteil einzunehmen.

Auch der zweite Teil der Reihe konnte mich überzeugen, wenn auch nicht ganz. Dafür ist der Unterhaltungsfaktor groß und die Charaktere und die Lovestory konnte einiges an Punkten wettmachen. Es ist ein Buch für zwischen durch, man schaltet ab ab beim lesen.
Sollten die Folgebände weiterhin übersetzt werden - die Pärchen kann man übrigens gut erahnen - werde ich die Reihe auch weiterhin verfolgen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen