Dienstag, 21. März 2017

Gemeinsam Lesen ~ Ein Post-it kommt selten allein & Flo oder der Tag, an dem die Maus verrutschte

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher stattfindet. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Es gibt immer 3 gleichbleibende Fragen zum aktuellem Buch und eine Wochenfrage. 

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ein Post-it kommt selten allein von Vinya Moore und ich bin auf Seite 302

Wenn das Leben deine Pläne über den Haufen wirft ... und ein einziges Post-it all deine Ängste in den Hintergrund rücken lässt.
Von unerwarteten Geschehnissen angetrieben, lässt die Anwältin Louise Boston hinter sich und landet auf ihrem Weg in ein neues Leben im verschlafenen Hafenstädtchen Southport. Auf der Suche nach einer neuen Vollzeitbeschäftigung entscheidet sie sich dazu, ein schickes Café zu eröffnen.
Vor der großen Neueröffnung kreuzen sich die Wege von Nate Warren und der hübschen Café-Besitzerin.
Er hätte alles haben können, aber das Schicksal hatte andere Pläne mit ihm. Ist Louise wirklich die Antwort auf all seine Fragen, kann es so einfach sein?
Die Schmerzen in meinem Rücken ließen mich hochschrecken, mein Rücken war verspannt.

Es ist wirklich schön. Sehr ruhig aber beständig. Es bringt einem zum Lächeln. Vinya Moore hat so eine Eigenart beim schreiben, dass sie es schafft auch eine knapp 200 Seiten lange Einleitung in die "Hauptstory" nicht langatmig werden zu lassen. Man lernt die Charaktere kennen, man wartet gespannt drauf wie sich alles verknüpft und auch denn geht es nicht knall auf Fall. So richtig berühren tut es mich aber nicht, es plätschert vor sich hin nimmt mich aber vollkommen gefangen. Ich kann super abschalten und meine Umgebung verdrängen.

Flo oder der Tag, an dem die Maus verrutschte von Anna Pfeffer und ich bin auf Seite 52

Flo hat viele schlagfertige Antworten parat, doch leider immer erst, wenn es zu spät ist. Ob in der Schule oder im Streit mit Moritz von nebenan: Im entscheidenden Moment fehlen ihr die Worte. Zum Glück sind ihre BFFs, Anouk und Julia, da ganz anders. Julia liebt das Drama und Anouk lieben alle. Anscheinend auch Ben, Flos Schwarm, denn Anouk hat ihn geküsst! Auf einer Kummerkastenwebsite schreibt Flo sich ihren Ärger von der Seele. Eine gepfefferte Mail über Verräter-Anouk, Moritz und die doofe Deutschlehrerin. Natürlich wird sie das nie abschicken. Doch ein falscher Klick – und die Mail ist raus. Plötzlich steht sie im Netz und ein Shitstorm bricht los. Der einzige Lichtblick ist, dass Ben Flo auf einmal beachtet …

Zuhause war ich immer noch wütend auf die Michalek. 

Ich habe das Buch eigentlich nur angefangen, weil Ein Post-it kommt selten allein sehr dick ist und damit unhandlich für die Badewanne. Und zack war das Wasser kalt und ich hatte 4 Kapitel verschlungen. Es ist lustig, richtig lustig. Flo ist zum knuddeln und Anouk ist zum erschießen. Ich mochte sone Mädchen in meiner Schulzeit schon nicht. Ich bin noch nicht recht weit aber ich denke da wird noch der ein oder andere Augenrollmoment und der ein oder andere Lacher kommen.

Wochenfrage
Gibt es ein Buch, das du erst mochtest, mittlerweile aber nicht mehr? Warum?

Hmmmm .. nein ich glaube nicht. Auch wenn sich mein Leseverhalten in den Jahren geändert hat und auch mein Genre immer mehr von Fantasy abdriftet, würde ich nicht sagen, dass ich ein Buch nennen kann, dass erst wirklich gerne hatte aber jetzt nicht mehr. Es gibt Bücher die ich verschlungen habe, aber nicht Re-Reden würden, das heißt aber nicht, dass ich sie nicht mehr mag. 

Wie sieht es bei euch aus? 

Kommentare:

  1. Guten Morgen :)
    mir fällt auch nicht wirklich ein Buch ein. Entweder ich mag ein Buch oder eben nicht. Da änder ich nicht meine Meinung.
    ♥ Hier ist mein heutiger Beitrag ♥

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  2. Ja genau, so strikt kann man nicht mehr sagen: das mag ich nicht mehr, vielleicht nur etwas weniger.

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
  3. Hey,
    dein erstes Buch kenne ich gar nicht :D Von Anna Pfeffer habe ich schon "Für dich solls tausend Tode regnen" gelesen und das fand ich wirklich toll :)
    Viel Spaß beim Lesen :)
    Hier kommst du zu meinem Beitrag :)
    Lg Callie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kira,
    danke dir für den Besuch bei mir ;)
    Da musste ich doch gleich mal zu dir rüberhuschen und gucken.

    Das zweite Buch "Flo oder der Tag an dem die Maus verrutschte" .. das klingt ganz genau nach meinem Beuteschema... meine Wuli wächst und gedeiht ;)

    Wünsche dir noch ganz viel Lesespaß damit !!

    LG Bibi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kira,

    beide der Bücher klingen toll und landen gleich mal auf meiner Wunschliste.

    Bei mir ist das so wie bei dir. Wenn mir ein Buch gefällt, dann bleibt das auch so :-)

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Halli Hallo :)

    Das Buch "Post iz" habe ich auch schon auf der Wuli. Ich wünsche dir noch viel Spass beim Lesen ;)
    Meinen Beitrag findet ihr
    HIER

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hey,

    ich kenne deine beiden Bücher leider nicht, aber sie haben schöne Cover (vor allem das erste) und klingen interessant. Weiterhin viel Spaß beim Lesen :)
    Mir geht es auch so - es gibt ein, zwei Bücher, die ich beim Re-Read nicht mehr so umwerfend/genial fand wie beim ersten Lesen, aber ich mochte sie trotzdem insgesamt noch.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Hey Kira,

    ich kenne beide Bücher noch nicht, finde aber beide klingen echt gut :) Ich bin sehr auf deine Rezi s gespannt :)

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim lesen und einen schönen Dienstag ♥

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Kira!
    Ich kenne keines deiner Bücher aber mir gefallen beide Cover schon einmal sehr gut. Bei der letzten Frage geht es mir genauso wie dir!
    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  10. Hey Kira :)

    Deine aktuellen Bücher kenne ich noch nicht, aber das mit dem Post-It klingt echt gut :)
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim lesen :D

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Hallo!

    Dein erstes Buch hört sich interessant an.

    Mein Beitrag


    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  12. Hey Kira,

    vielen Dank für deinen Besuch bei mir ♥
    Die beiden Bücher sprechen mich persönlich leider nicht so an, aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden :)

    Wünsche dir noch einen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Kira,

    vielen lieben Dank für Deinen Besuch auf meinem Beitrag.

    Leider sind mir Deine Bücher unbekannt - noch! Ich wünsche Dir aber viel Spaß damit.

    Ja, es stimmt, bei der vierten Frage sind wir ähnlich.

    Ich wünsche Dir noch viel Spaß beim Lesen, liebe Grüße, Elke.

    AntwortenLöschen
  14. Hey =)

    Ich hab gerade ein Buch von Anna Pfeffer (ist ja ein Autorinnengespann) beendet und war total begeistert! Ich mochte den Schreibstil unheimlich gern und deshalb wandert direkt auch dieses Buch auf meine Wunschliste.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  15. Huhu Kira!

    "Flo oder der Tag, an dem die Maus verrutschte" klingt ja echt zauberhaft. :) Das behalte ich mir im Hinterkopf, wenn ich mal wieder etwas locker leichtes lesen will. Das andere Buch sagt mir gar nichts, aber solche Café-Eröffungs-Romanzen mag ich auch nicht so.
    Ich muss ja zugeben, dass ich manchmal auch nicht perfekt bewertete Bücher nochmal lesen möchte. :D

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen