Dienstag, 21. Februar 2017

Frühlingsgefühle 5 Bücher zum Verlieben


Heute lachte die Sonne so wunderbar, die Vöglein zwitscherten und wenn der Wind nicht so A....kalt gewesen wäre hätte man fast meinen können der Frühling ist da. Aber er klopft fleißig an. Das inspirierte mich auch zu diesem Blogpost.

Der Frühling ist locker , leicht und sanft, durch die Sonne ist man besser drauf und Liebe liegt in der Luft. Von daher möchte ich euch heute 5 Liebesromane vorstellen die einfach wunderbar dazu passen.
Diese 5 Bücher sind alle von deutschen Autorinnen geschrieben worden. Ich werde daraus wohl eine Reihe über den Frühling verteilt machen . Freut euch auf viele tolle Buchtips zum Verlieben.



Buch kaufen
Das erste Buch was ich euch vorstellen möchte ist Memories to do - Allies Liste von Linda Ship.
Nicht nur das Cover ist wunderschön, sondern auch der Inhalt. Leicht und voller Hoffnung geht es hier auf eine Reise um verlorene Erinnerungen wiederzu finden und dabei sich selbst zu entdecken. Linda Ship hat die Geschichte nicht nur super umgesetzt sondern auch noch einen sehr berührenden Schreibstil, der einem auch mal ein Tränchen ins Auge zaubert, einem dabei aber lächeln lässt.
Zur Rezension

In ein Schwimmbad einbrechen, zu einem Candle-Light-Dinner ausgeführt werden, mich an meine Hochzeit erinnern ... Eine seltene Form von Amnesie hat Allies Erinnerungen an die vergangenen 17 Jahre ausgelöscht. Im Herzen noch ein Teenager steht sie ahnungslos vor ihrem zweijährigen Sohn, einem Ehemann, den sie nicht liebt, siebenhundert unbekannten Facebook-Freunden und einem verdächtig dunklen Nebel, der sich über ihre Vergangenheit zieht. Im Leben der 34-jährigen Allie ist nichts mehr von dem übrig, was ihr als Teenager wichtig war – nicht einmal ihr Name. Um den Geheimnissen der geschwärzten siebzehn Jahre auf die Spur zu kommen, reist sie zurück in die amerikanische Kleinstadt, in der ihre Erinnerungen enden. An ihrer Seite der Mensch, der ihr am nächsten und nach jahrelanger Trennung am fernsten zugleich ist: Luis. Nur ein Freund, wirklich. Ihr bester Freund. Damals zumindest.


Buch kaufen
Das zweite Buch ist Strike oder die Unwahrscheinlichkeit vom Blitz getroffen zu werden und dabei die große Liebe zu finden von Katharina Wolf.
Der Titel ist schon großartig und zusammen mit dem Cover , passt beides zusammen einfach wunderbar zur Geschichte, es gibt so viele kleine Details zu entdecken. Ich war ganz verzaubert von Katharina Wolfs Worten und mein Herz schlug das eine oder andere mal schneller.
Zur Rezension


Wie wahrscheinlich ist es wohl, vom Blitz getroffen zu werden und die große Liebe zu finden?
Sophie kommt aus gutem Hause und führt ein unbeschwertes Leben. Strike hingegen lebt auf der Straße und kann von einer sorglosen Jugend nur träumen.
Die beiden könnten unterschiedlicher nicht sein, doch gemeinsam bestreiten sie eine Reise, die sie für immer verändern wird


Das dritte Buch was ich euch ans Herz legen möchte wurde gleich von 2 Autorinnen geschrieben. Lost in Texas - Auf der Suche nach dir stammt aus den Federn von Vinya Moore und Cornelia Pramendorfer.
Das Buch ist aus den Sichten der beiden Protagonisten geschrieben und die Abwechslung der beiden Autorinnen fügte sich für mich perfekt zusammen, sie wirken wie aus einer Feder und doch gab es leichte Unterschiede. Zusammen haben sie eine Liebesgeschichte mit Herz erschaffen, die zwar manchmal ein bisschen zu rasant ist , einen aber auf den ersten Seiten schon abholt und in den Seiten versinken lässt.
Zur Rezension
(Blogger hasst mich grade und lässt mich unter diesem Bild nichts verlinken - von daher kommt hier der Link zum Buch -> Buch kaufen)

2 Menschen. 2 Schicksale.

Dave nimmt sich in Texas eine Auszeit von seinem Leben in Chicago. Auf der Suche nach sich selbst stattet er Freunden aus Jugendtagen einen Besuch ab und merkt ziemlich schnell, dass der Alltag auf einer Ranch kein Kinderspiel ist - er muss richtig mit anpacken. Dann lernt er Josephine kennen, die ihn durch ihre wilde Art völlig aus der Bahn wirft.

Doch das Leben hat es auch mit Josy nicht gut gemeint. Das Letzte, was sie nun gebrauchen kann, ist ein Möchtegern-Cowboy, wie Dave einer zu sein scheint. Die Ereignisse überschlagen sich und die beiden sind mit einem Mal mehr voneinander abhängig, als sie es für möglich gehalten hätten.

Werden sie von der Vergangenheit eingeholt, oder finden sie einen Weg zum gemeinsamen Glück?


Buch kaufen
Es war Liebe auf der ersten Seite bei Paris du & ich von Adriana Popescu. Tief verankert, zähle ich dieses Buch immer noch zu meinen Herzensbüchern. Adriana Popescu hat sich direkt in mein Herz geschrieben, es ist locker, voller Leben, sanft und doch stark, voller Liebe und Glück, Hoffnung, Selbstzweifel und Zusammenhalt. Es ist Liebe, es ist Fernweh.
Ihr müsst es einfach lesen, diese Gesichte ist zu wundervoll um nicht gelesen zu werden.
Zur Rezension

Romantik pur hatte sie geplant – eine Woche Paris bei ihrem chéri Alain. Doch angekommen in der Stadt der Liebe, muss die sechzehnjährige Emma feststellen, dass Alains »Emma« inzwischen »Chloé« heißt und sie selbst nun dumm dasteht: ohne Bleibe, ohne Kohle, aber mit gnadenlos gebrochenem Herzen. Ähnlich down ist Vincent, dem kurz vor der romantischen Parisreise die Freundin abhandengekommen ist, und den Emma zufällig in einem Bistro trifft. Zwei Cafés au lait später schließen die beiden Verlassenen einen Pakt: Sich NIE wieder so heftig zu verlieben. Und nehmen sich vor, trotz allem diese alberne Stadt der Verliebten unsicher zu machen, allerdings auf ihre Art. Paris für Entliebte – mit Chillen auf Parkbänken, Karussellfahren auf alten Jahrmärkten, stöbern in schrägen Kostümläden. Doch ob das klappt: sich in der Stadt der Liebe NICHT zu verlieben?

Buch kaufen
Natürlich darf dieses Buch nicht fehlen, denn es ist mein Lieblingsbuch. Meine Liebste Liebesgeschichte. Coming Home Alles oder Nichts von Evy Winter. Immer noch fehlen mir die Worte zu diesem Buch obwohl mein Herz überquillt. Es ist eins dieser Bücher, dass ihr jeden zu lesen geben wollt, weil es einfach so unfuckigfassbar gut ist. Weil es so viel mehr ist, weil es Liebe ist. Weil es .. lest es selbst. Ich bitte euch. Ihr wollt Lieben? Ihr wollt berührt werden? Ich wollt versinken? Lest es!
Zur Rezension

»Das Leben spielt selten fair. Die einen haben Glück, die anderen eben nicht!«
Lynn gehört unverkennbar zu den Menschen, die es glücklich getroffen haben.
Doch erst, als sie die Bekanntschaft mit dem obdachlosen Tyler und seinem attraktiven Aufpasser Aiden macht, erfährt sie, was Glück und Unglück wirklich für den Einzelnen bedeuten können. Das wahrhaftige Glück scheint urplötzlich für sie alle greifbar zu werden. Eine außergewöhnliche Zusammengehörigkeit, das Gefühl von Geborgenheit, Hoffnung und letzten Endes die große Liebe bewirken einschneidende Veränderungen und sorgen für schwindelerregende Höhenflüge.
Aber wer hoch fliegt, kann ebenso tief fallen. Und wenn man tatsächlich fällt, wer fängt einen dann auf?


Ich hoffe ich konnte euch ein bisschen inspirieren und eure Wunschliste füttern.
Ganz viel Liebe 


Kommentare:

  1. Die kenn ich tatsächlich alle noch nicht :) "Paris, Du und Ich" liegt auf meiner Wunschliste, aber das ist glaube ich eher so ein Buch, zu dem ich als Geschenk nicht Nein sagte, es mir aber nicht selbst kaufte :)

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lara,

      Da verpasst du aber was :) Du solltest dir das Buch unbedingt schenken lassen ;)

      Löschen
  2. Hey Kira,

    schäm dich :( Jetzt ist meine Wuli wieder gewachsen. Dieses Memories brauche ich - sofort :D

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verschwinde direkt auf die Stille Treppe ;)

      Löschen