Dienstag, 28. Februar 2017

Alles Neu mach der Februar - Monatsrückblick

Immer wieder feile ich an meinem Blog, an dem Design , dem Layout der Beiträge und an anderen Kleinigkeiten. Ich denke nicht, dass ich meinen endgültigen Stil schon gefunden habe und es macht mir auch unglaublich viel Spaß neue Sachen auszuprobieren. Ich veränder mich schließlich auch, entwickel mich weiter und mein Geschmack ändert sich.

Diesen Monat ist einiges erneuert worden, mein Banner zum Beispiel. Und auch der Monatsrückblick wird anders, denn anstatt 2 Beiträge für den Lesemonat und die Neuzugänge hoch zu laden, werde ich das jetzt alles zusammen fügen.




Ein Teil meiner Neuzugänge ist schon online ► Hier kommt ihr zum Beitrag ◄. Aber auch in der zweiten Monatshälfte sind einige Bücher eingezogen. Klickt ihr auf den Namen kommt ihr entweder zur Rezension oder zum Buch.

Schattenkrone - Royal Blood 1 von Eleanor Herman - Fischer FJB

Schau mir in die Augen, Audrey von Sophie Kinsella - Goldmann

Under the Lights – Gunner und Willa von Abbi Glines - Piper

Keep on Dreaming von Kira Minttu - Ink Rebels 

Last Year's Mistake  von Gina Ciocca - cbt

Mein Herz und deine Krone von  Heather Cocks  & Jessica Morgan - blanvalet

Nächstes Jahr am selben Tag von Colleen Hoover - dtv

Paper Princess: Die Versuchung von Erin Watt - Piper

Überlieben in 10 Schritten von Rachel McIntyre - Magellan


Diesen Monat war ich echt eine Lesemaschine , ich war ganz erschrocken wie viele Bücher es doch geworden sind. Und das ich keinen einzigen Flop dabei hatte. Es gab natürlich schwächere Bücher aber kein so richtig schlechtes.
Über den Titel kommt ihr zur Rezension oder zum Buch, sollte ich es nicht rezensiert haben. 

Bücher zum Verlieben

Zwischen dir und mir die Sterne - Perfekt für Zwischendurch. Eine süße Liebesgeschichte, die eine Priese zu viel Drama enthält und deren Prota zwar manchmal etwas nervig ist aber trotzdem lässt ein dieses Buch lächeln und Träumen.

Einfach. Wir Zwei. - Eine süße Liebesgeschichte die ohne übermäßiges Drama auskommt, der aber manchmal ein bisschen die Spannung fehlt.

All The Pretty Lies - Erkenne mich - Es ist ein Unterhaltsamer Roman für zwischendurch. Es ist was fürs Herz , zum schmunzeln, zum sich verlieben einem aber nicht den Atem raubt.

All the Pretty Lies - Befreie mich - Es liest sich so weg aber ohne wirklich hängen zu bleiben. Leider geht es erst zum Ende so richtig ans Herz. Dafür hat das Ende denn doch noch alles rausgerissen. 

Mythisches & Märchenhaftes

Aschenkindel - Tolle Neuinterpretation. Es hat mich verzaubert aber nicht wirklich berührt. Dafür hat es mich zum lachen gebracht und Unterhalten. Genau mein Humor.

Angelfall - Tage der Dunkelheit - Der Zweite Teil setzt nahtlos an dem ersten an. Spannend und sehr überraschend mit tollen Charakteren.

Schattenkrone - Vielfältiger Reihenauftakt, der das Grundgerüst für eine Reihe aufbaut, die das Potential hat was wirklich episches zu werden. Leider blieb dabei die Tiefe der einzelnen Handlungsstränge auf der Strecke. 

Call of Crows - Erwacht - Ein sehr starker zweiter Teil, der zwar mit weniger heißer Wikinger Lovestory daher kommt, dafür aber mit mehr Aktion , seinen Humor aber beibehält. 

Der Kuss der Lüge - Auch wenn die ersten Seiten sich etwas ziehen , hat dieses Buch Suchtpotential. Eine wirklich zauberhafte Geschichte mit tollen Charakteren und einigen Überraschungsmomenten. 

Highlights

Als ich dich suchte - Als ich dich suchte ist ein Buch was einen aufwühlt und fesselt. Es überrascht und lässt einen den Mund aufklappen. Das Herz klopft , die Spannung steigt und man kann einfach nicht die Augen von der Geschichte lassen. Man wird regelrecht eingesogen, durchgewirbelt und am Ende ausgespuckt. Mit einem gutem Gefühl. Mit dem Gefühl ein verdammt gutes Buch gelesen zu haben. Nachdem ich alles Sacken lassen habe, ist mir klar geworden, trotz "Schwächen" ist es ein Highlight.

Ich wollte nur, dass du noch weißt ... Nie verschickte Briefe - sollte in jedem Regal stehen. Es ist ergreifend und berührend. Ehrlich und schonungslos. Gefühlvoll. Zum immer wieder hinein blättern. Zum sich selbst entdecken und mitfühlen. Es gibt Briefe die kann man immer wieder lesen. Es ist ein Buch, dass man mehrmals in der Hand hat. Einfach weil man sich an den Worten erfreut oder weil man vielleicht Zuspruch braucht. Weil wir niemals alleine sind, solange wir die Worte haben, die uns alle Verbinden.

Rock my Heart - Ich will mehr, ich will es sofort. Bis Mai auf den nächsten Teil zu warten wird schwer, denn dieses Buch hat mich einfach sowas von begeistert. Ich habe eine Schwäche für Rockstar Geschichten aber dieses Buch hat mein Herz schneller schlagen lassen. Ein Buch was ihr unbedingt lesen solltet. Es ist Liebe. 

Das war mein Februar. Wie war euer? Welchen Büchern habt ihr ein Heim gegeben, hattet ihr Tops? Oder sogar einen Flop?
Hinterlasst mir doch einen Kommentar und verratet mir auch wie ihr den neuen Aufbau findet. 

Kommentare:

  1. Tolles Blogdesign, gute Schriftgröße, sehr übersichtlich!
    Gefällt mir sehr gut Liebes. :) <3

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Rückblick. Danke dafür. Schattenkrone lese ich auch in der Leserunde. Ein paar davon hab ich auch noch hier liegen und ein paar müssen noch her.

    L
    G

    Isabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Feedback ♥

      Welche liegen denn bei dir schon so rum?

      Löschen
  3. Hey Kira,

    oh was für tolle Bücher. Ich muss mir unbedingt bald Paper Princess holen und Schattenkrone :D Ah und Der Kuss der Lüge nicht zu vergessen :D Toller Rückblick ♥

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende ♥

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen