Montag, 1. August 2016

Lesemonat Juli

Mein Lesemonat Juli 2016


Und schon wieder ist ein Monat um. Und für mich ein sehr durchwachsender. Ich hatte wirklich gute Bücher dabei. Von 9 Büchern 5 Highlights ist ja schon nicht schlecht aber ich hatte diesen Monat auch leider einen richtigen Flop. Ein abgebrochenes Buch. Meine erste 1 Sterne Rezension. Und ein paar eher Mittelmäßige Bücher, die aber trotzdem gut waren.

Ich arbeite mich von ganz schlecht zu Highlight durch. Um auf die Rezensionen zu kommen einfach auf den Titel klicken.



!Flop! 1/5 Wolken - abgebrochen - Bad Boys, Bad Girls, Big Money - Michelle Miller - Manhatten
Dieses Buch konnte mich so gar nicht packen. Ich breche Bücher selten ab. Aber hier hab ich es einfach nicht mehr ausgehalten. Nach 235 Seiten war für mich Ende im Gelände. Es war teilweise sehr trocken und langatmig. Die Charaktere unsympatisch und es kam einfach keine Spannung auf. Der Höhepunkt war denn auch noch eine zensierte Sex Szene, die überhaupt nicht Story relevant war. Die hätte man denn einfach weg lassen können.

3/5 Wolken - Upside Down - Weil du mir den Kopf verdrehst - Lia Riley - blanvalet
Dieses Buch hatte seine stärken und seine schwächen. Upside Down eins der Bücher, die gleichzeitig gut sind aber einem auch Teilweise auf den Keks gehen. Drama in einem Buch ist ja schön und gut aber wenn es manchmal überladen damit ist, fällt mir das lesen zunehmend schwerer. Aber die Liebesgeschichte darin ist wirklich schön und wer auf viel Drama und viel gefummel steht, für den könnte dieses Buch genau das richtige sein.

3/5 Wolken - The Club - Match - Lauren Rowe - Piper
Leider ist Teil 2 um einiges schwächer als Band 1. Aber es endet mit einem so fiesem Cliffhänger, dass einem keine andere Wahl bleibt. Mann muss Teil 3 einfach lesen. Es ist sehr überdreht aber wenn man das ganze mit einer großen Portion Humor liest, denn kann man über einiges hinweg lesen.

4/5 Wolken - Little Lies - Vollkommen Vertraut - Abbi Glines - Piper
Ich liebe Abbi Glines und ihre Bücher aber das war das erste Buch, was keine 5 Sterne bekommen hat. Und auch nur eine Kurzrezi. Es liegt nicht an ihrem Schreibstil, der wie immer flüssig, spannend und mehr als liebevoll ist oder daran das mir die Grundgeschichte nicht gefällt. Sonder an Lana. Bis jetzt hatte ich noch nie mit einer Protagonistin von ihr Probleme aber Lana wollte ich teilweise nur schütteln.

!Highlight! 4/5 Wolken - Stepbrother Dearest - Penelope Ward - Goldmann
Nicht die volle Wertung aber trotzdem Highlight? Geht das denn? Natürlich geht das. Die Geschichte ist einfach nur der hammer, aber leider hatte ich am Anfang echt Probleme mit Greta. Aber das legte sich und denn war ich auch schon durch. Ich hab das Buch eingeatmet. Es war so .. hach ... das müsst ihr einfach selbst lesen.

!Highlight! 5/5 Wolken - Mit dir unter Sternen (Kurzgeschichte) - Asuka Lionera
Diese wundervolle Kurzgeschichte hat es geschafft mich zu berühren, trotz Fantasy Leseflaute. Sie ist genau das richtige für zwischen durch. Zum Träumen, Schniefen, Lächeln. Es ist ein typisches Lionera Buch, also haltet Schokolade und Taschenbücher bereit.

!Highlight! 5/5 Wolken - Zurück ins Leben geliebt - Colleen Hoover - dtv
Es war von der ersten bis zur letzen Seite liebe. CoHo hat es mal wieder geschafft mich komplett für sich ein zu nehmen. Dieses Buch hat mich weinen lassen, lachen und ein paar mal musste ich es weglegen, weil ich einfach eine Kapitelpause brauchte. Es dauerte aber nie lange , da hatte ich es schon wieder in der Hand. Ich musste einfach wissen wie es weiter geht.
Colleen Hoover besitzt einfach das Talent aus wenigen Worten die größten Gefühle heraus zu locken.

!Highlight! 5/5 Wolken - Beautiful Secret - Christina Lauren - mtb
Mal kein Bad-Boy mit derben Narben auf der Seele und im Herzen, die er versucht zu kompensieren indem er durch die Gegend bumst, sondern ein vollkommen normaler, etwas reservierter Kerl, mit Vergangenheit zwar, aber eben nicht dieses typische Bad-Boy Macho sein. Es hat genau die richtige Mischung aus Liebe, Drama, Realität und Traum. Charaktere zum abknutschen und zum verlieben. Absolute Leseempfehlung.

!Highlight! 5/5 Wolken - The Deal - Reine Verhandlungssache- Elle Kennedy - Piper
Dieses Buch hat sich einfach mit seinen humorvollen Dialogen, seiner Leichtigkeit, dem tollem Schreibstil und der Geschichte, die einfach so viel Charme besitzt in mein Herz geschlichen und dort fest verankert. Die Geschichte ist anders als die meisten YA- Geschichten die ich so kenne und genau das macht dieses Buch auch so besonders. Denn es zeigt verschiedene Stationen von Gefühlen aber ohne schnelllebig zu sein. Eindeutig ein Herzensbuch!

So das waren meine gelesenen Bücher im Juli. Welche waren eure? Hattet ihr Flops oder Highlights? Ich freue mich wie immer wenn ihr euren Senf da zu gebt :)

Liebe Grüße
Eure Hermine 

Kommentare:

  1. The Deal war auch in meinem Lesemonat Juli und hat auch 5 Hamsterchen bekommen - echt ein tolles Buch! :)

    LG

    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi :)
      Ja das fand ich auch. Ich freu mich schon so sehr auf den nächsten Teil <3

      Liebe Grüße
      Hermine

      Löschen
  2. Warum brauchst du bei meinen Büchern immer Schokolade? :D

    AntwortenLöschen