Donnerstag, 30. Juni 2016

Top Ten Thursday Meine Highlights und mein Resumé der ersten Jahreshälfte 2016


Im heutigem TTT geht es um unsere Highlights der ersten Jahreshälfte 2016 . Passend auch für mich ein Resumé zum letzen halben Jahr zu ziehen.


Nun ist das erste halbe Jahr schon um. Die letzen 6 Monate vergingen wie im Flug fand ich.
Insgesamt habe ich 50 Bücher gelesen.
Aber generell hat sich in den letzen 6 Monaten so einiges verändert.
Ich habe angefangen intensiver zu bloggen, Rezensionen zu schreiben und nicht nur eine Facebook- Seite über Bücher zu führen. Ich hatte keinen Blog, ich hatte eine Adminpage. Ich fing mich an intensiver mit dem Thema zu beschäftigen.
Fing an mich mit deutschen Autoren auszutauschen von denen ich vorher noch nie gehört habe. Bin in Buchgruppen eingetreten, in manchen geht es rein um Bücher aber in einer besonderen auch um Einhörner und ab und an um nackelige Männer. Ich habe mich mit anderen Ausgetauscht und viele wundervolle Menschen kennen gelernt. Ob Autoren oder andere Blogger oder einfach nur Leser. Ich bin zum Cheerleader geworden und durfte Bücher lesen, die ich sonnst wirklich nie im Leben gelesen hätte. Und das wäre wirklich schade gewesen, denn einige haben mich so sehr mitgenommen das sie wahre Highlights sind. Und einem besonderem Menschen möchte ich danken, Meister Yoda, er heißt nicht wirklich so aber er wird sich angesprochen fühlen. Denn er hat mich von Anfang an Unterstützt und mich motiviert weiter zu machen, denn zwischenzeitlich wollte ich damit aufhören. Aber Mayor Kira gibt niemals auf ;)

So nun aber genug gequatscht. Von 50 Büchern habe ich 10 auserwählt als meine persönlichen Highlights der ersten Jahreshälfte 2016. Die Reihenfolge ist Willkürlich ;)




Hearts Collide von Celine Ziegler, einer Autorin die man auf keiner sozialen Plattform findet, die keine Werbung für ihr Buch macht, ihre Reihe, und dessen Reihe Collide sowas von lesenswert ist.

Zur Rezi

Lieblingszitat:

>> Ich habe so viele Dinge gelernt und kennengelernt, die ich in keinem Buch erlesen konnte. Es war alles so viel mehr. Es war ein Drama, ein Krimi, und auch ein Roman. Schließlich endet es aber doch mit meiner Biografie, dem Weg zu mir selbst.<<





Die Träne des Fressers - Weiße Königin ist ein Fantasyroman der sich auf die Grundlagen der Fantasyliteratur bezieht. Düster, mir heroischen Schlachten, guten Freunden, echten Helden, Anti-Helden, vielfältigen Figuren, das ganze spielt in einem fiktiven Universum, dass so lebendig erscheint, dass man das Gefühl beim lesen bekommt man wäre ein Teil dieser Welt.

Zur Rezi

Lieblingszitat:

"Ja, und du hast mir nicht zugehört! Du musst dir erstmal selbst wichtig sein, um anderen wichtig zu werden! Ich meine nicht damit, dass du egoistisch sein und nur noch an dich denken sollst, sondern dass du deine Ängste besiegen musst! Schau mich an!"




Coming Home - Alles oder Nichts ist ein absolutes Herzensbuch. Es ist direkt in meiner Lieblingsbücherliste ganz weit nach oben geklettert. Selten habe ich einen Roman gelesen, der mich emotional so zerstört hat und gleichzeitig mir das Gefühl zu geben mein Herz würde mit jedem Wort repariert werden.


Lieblingszitat:

"Wir können uns darauf besinnen, was uns wirklich Wichtig ist. Wir können allen Mut zusammen nehmen und ein Wagnis eingehen, ein Wagnis namens Leben. Ohne eine Garantie für Sicherheit. Nur eins sollten wir nicht ... Damit warten. Denn eine Sache können wir nicht beeinflussen. Den Zeitpunkt, an dem es für all das zu spät ist"

Looking for Hope von Colleen Hoover ist im Endeffekt nur Hope Forever aus einer anderen Sicht. Aber obwohl ich die Geschichte kannte, hat mich dieses Buch noch mehr umgehauen. Emotional und Tiefgehend. Ohne Taschentücher lässt sich das nicht lesen.



Zur Rezi




Die Liebe, das Glück und ein Todesfall hat mich überrascht. Es war mehr Desperate Houswifes in der englischen Unterschicht, sehr lustig aber auch sehr tiefgründig.
Aber ein absolutes Must-Read und perfekt für den Lesesommer 2016

Ein Roman, wo nicht die Liebesgeschichte im Vordergrund steht, sondern der Gedanke, dass es nicht zu spät ist, sein Leben umzukrempeln.

Zur Rezi



Between the Lines - Wilde Gefühle war für mich mal was völlig neues. Eine Geschichte die hinter der Leinwand spielt. Und genau so liest es sich, als würde man einen guten Film sehen, der mehr als realistisch ist aber trotzdem zuckersüß.
Ein wirklich toller Reihenbeginn mit unterschiedlichen Charakteren wie nur das Leben sie schreiben kann.

Zur Rezi




Boom. genau so war es als ich Nemesis gelesen habe, wie eine Explosion von Worten, die ein Feuerwerk aus unterschiedlichsten Emotionen beim lesen Ausgelöst haben. Ich habe gelacht, geschnieft, meine Fingernägel vor Spannung abgeknabbert und war wütend.

Lieblingszitat:

"Niemand wird meinem Zorn entkommen, denn ich bin Nemesis. Niemals war der Name der griechischen Rachegöttin für mich so passend wie in diesem Moment"

Black Rabbit Hall ist ein sehr spezielles Buch. Eigentlich passiert nichts, aber eigentlich passiert auch so viel. Aber eben im Verborgenem. man liest die Geschichte nicht man erlebt sie.

Zur Rezi

Lieblingszitat:

"Das ist eine dieser Reisen. Je näher man dem Ziel kommt, desto schwerer ist es Vorstellbar"



Forbidden Lyrics war einfach so .. hach .. schön. Lustig, emotional und wunderbar geschrieben. Eine Mischung aus Drama, Familiengeschichte und ganz großer Liebe gepaart mit wundervoller Musik (Hört euch die Playlist an)
Herzergreifend und -erwärmend. 


Lieblingszitate:
"Wir mussten beide schon viel durchmachen, Nonno. Nur weil du schon erwachsen bist, ist es für dich nicht weniger schlimm"

"Zum Trinken hätte ich gerne Selbstachtung. Zum Essen eine neue Identität und als Dessert einen Galgen"



Shadows ist der erste Thriller, der es auf eine TT-Liste von mir geschafft hat. Eigentlich überhaupt nicht mein Genre. aber dieses Buch hat mich einfach so mitgerissen in seinen Strudel aus Intrigen, Selbstdarstellung, Hass und Freundschaft.
Augenöffend fällt mir dazu nur ein.

Zur Rezi

Lieblingszitat:
"Das war nicht schlimm. Das war traurig, schockierend, belastend, erschreckend. Von mir aus auch ernüchternd oder tragisch. Aber schlimm ... schlimm, Natasha, ist ein Kind, wenn es der Mutter 5 € aus der Tasche klaut. Schlimm ist man, wenn man Papiertonnen anzündet. Du ... du bist weit über Schlimm hinaus gerast"

Das wars auch schon mit meinem Beitrag zum Top Ten Thursday.
Meinem Halbjahresrückblick.
Welche Bücher haben euch so richtig geflashed in der ersten Halbjahreshälfte?

Kommentare:

  1. Liebe Kira,
    selbstverständlich komme ich zum Stöbern vorbei, auch wenn schon gleich der erste Beitrag einen tiefen Seufzer bei mir hervorgerufen hat...positiv versteht sich.
    Ich mag den Eingangstext sehr und mit so einigen Büchern lässt du soeben meinen Wunschzettel wachsen. Als ob ich noch mehr Bücher gebraucht hätte.^^
    Schon allein die ersten drei Bücher muss ich einfach notieren, was auch auf das letzte Buch zutrifft.
    "Hope Forever" sowie "Looking for Hope" habe ich gelesen und fand beide richtig gut.
    Auch "Rabbit Hall" habe ich gelesen und mir erging es da wie dir. So manchen hat das Buch ja nicht gefallen, weil eben nicht viel passiert. Ich mochte es aber gern.
    Liebste Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hibi,
      Das freut mich, dass du hier gestöbert hast , erst hatten ich einen kleinen Herzstillstand aber gut das du positiv seufzen musstest ;)
      Und noch mehr freut es dich, das du dir einige meiner Herzenbücher notiert hast :) Ich denke du wirst es nicht bereuen sie zu lesen <3

      Liebe Grüße
      Kira

      Löschen
  2. Hey :-)

    Wie du schon gesehen hast, haben wir Nemesis gemeinsam <3 Das Buch ist einfach mega! Die anderen Bücher kenne ich bisher nur vom Cover her, aber es landen einige auf dem SuB.

    Hier ist der Quellcode für die Verlinkung:
    Dein Text

    Liebe Grüße
    Jenny ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naa toll jetzt hat er das auch noch verlinkt ^^ Ich schreib dir das mal schnell als Email.

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
    2. Oh, da bin ich schon sehr auf deine Rezi gespannt :)

      Löschen
    3. Hallo Jenny :) Ja Nemesis ist einfach großartig :) Und danke für deine Email <3 Jetzt weiss ich endlich wie es geht. Und ich frue mich natürlich deinen SuB zu füttern :D
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  3. Huhu Kira,

    ^^ Das mit der wachsende WuLi kenne ich auch nur zu gut! Also ich fand Verliebt in Mr. Daniels richtig richtig toll, magst du Colleen Hoover? Dann wäre das auch was, wobei ich das sogar noch besser als Weil ich Layken lieb fand.

    Shadows landet dann mal auf meiner WuLi, Nemesis steht da schon. ;)

    Liebe Grüße
    Silke

    P.S. Hier ist der HTML-Code für den Link als Text: Dein Text Anstelle von den Pünktchen musst du nur deinen Link hinein kopieren und da, wo ich "dein Text" geschrieben habe, kannst du dann deinen gewünschten Kurztext eingeben, z.B. Mein TTT oder so. Hoffe, ich konnte dir helfen? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war clever von mir, nochmal der Code: ...

      Ich hoffe, der macht da jetzt nicht wieder nen Text draus... ^^

      Löschen
    2. Ich schicke dir den Code als Email! :)

      Sorry fürs zu posten!

      Löschen
    3. Hallo Silke,
      Das ist nicht schlimm ich bin dankbar für die Hilfsbereitschaft <3 Jenny hat mir auch schon eine Email mit dem Code geschickt :)
      Collen Hoover mag ich sehr gerne, grade eben kam Maybe Someday an :D ich glaube denn trau ich mich doch mal an Mr. Daniels ran :)

      liebe Grüße

      Löschen
  4. Liebe Kira,
    vielen Dank fürs Erwähnen!! <3

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    wir haben Looking for Hope gemeinsam.

    Ein paar andere Bücher würden mich auch noch interessieren.

    Hier ist meine Liste:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/06/30/ttt-eure-bisherigen-lesehighlights-2016/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  6. Hey Kira,

    Danke für deinen Besuch auf meinem Blog :) Von deiner Liste habe ich noch keins gelesen. Nemesis liegt aber schon auf meinem SuB, da freue ich mich sehr drauf.

    Liebe Grüße
    Sunny

    PS: Auf meinem Blog läuft ein Blinddate Gewinnspiel Vielleicht möchtest du ja teilnehmen :)

    AntwortenLöschen
  7. Huhu liebe Kira,

    sehr schöne Liste, ich nehm direkt mal Hearts Collide für meine Wunschliste mit, das Buch hab ich bisher noch nirgends gesehen, aber es klingt interessant :D

    Gelesen habe ich von deiner Liste heute nur Nemesis, geniales Buch. "Forbidden Lyrics" hab ich mich grade gegönnt, liegt aber noch auf dem digitalen SuB.

    Den Rest deiner Bücher kenn ich leider nicht.
    Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ina :)

      Hearts Collide hab ich mal durch Zufall bei Playbooks entdeckt.Gibt es auch nur als Ebook und leider kennt kaum einer diese mehr als wundervolle Reihe.

      Sag mir bescheid wie du Forbidden Lyrics fandest :)

      Dir auch einen schönen Tag :)
      Liebe Grüße zurück
      Kira

      Löschen
  8. Hey :)

    Das sind schöne Bücher, die du auf der Liste hast :D
    Gelesen habe ich davon leider noch keins, aber manche stehen auf meiner WuLi :)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen :)
      Darf ich fragen welche? :D Ich bin nicht Neugierig oder so :D
      LG Kira

      Löschen
  9. Huhu,
    gelesen hab ich noch keins deiner Bücher, aber Black Rabbit Hall und Between the Lines liegen auf dem SuB.
    Übrigens find ich deinen Blog sehr sympathisch, deshalb bleib ich auch gleich mal als Leserin da.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Steffi,

      Denn sag ich mal Willkommen *Konfetti werf* <3
      Die beiden sind wirklich großartig grade Black Rabbit Hall.

      LG Kira

      Löschen
  10. Hi!

    Nachdem mein Internet jetzt endlich wieder geht, komme ich auch zum Stöbern :)
    Von deinen Büchern kenne ich leider keins, die sind aber alle auch eher nicht so mein Beuteschema. Außer "Die Tränen des Fressers", das ist aber schon auf meiner Wunschliste :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Aleshanee,

      Mein Internet geht erst seid heute Morgen wieder, ich war leider auch betroffen. Solltest du die Träne des Fressers lesen musst du mir unbedingt sagen wie du sie fandest. :)

      Liebste Grüße zurück
      Kira

      Löschen
  11. Halli Hallo!
    Von deinen Büchern kenne ich leider nicht viele, allerdings liegt Between the Lines noch auf meinem SuB und Looking for Hope steht auf meiner WuLi :)

    Vielleicht magst du auch mal bei uns vorbeischauen?
    http://archive-of-longings.blogspot.de/2016/06/top-ten-thursday-267.html

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen