Freitag, 11. September 2015

Wundervolle Telefonate

In meinem Letztem Blogpost berichtete ich euch ja über die Freundschaft die zur Bekanntschaft wurde und das ist auch vollkommen okay für mich. Ich fühle mich jetzt um einiges freier.

Denn, Sie war ja nicht meine einzige Freundin.
Ein Tag nach meinem Letzen Post, klingelte mein Telefon

A: Kenne ich die Freundin?!
wie gemein eh


Als erstes war ich verwirrt, denn ich hatte ihr die Story noch gar nicht erzählt. aber anscheinend ist sie auf meinen Blog gestoßen. Kurz darauf haben wir auch telefoniert und drüber gesprochen. nachdem ich mir erstmal eine Standpauke anhören musste, warum ich ihr nichts von meinem Blog erzählt habe, es war aber eine Liebevolle Standpauke, haben wir die ganze Sache analysiert und mir wurde immer mehr klar, dass ich diese "Freundin" wirklich nicht mehr in meinem Leben brauchte.

Heute haben wir wieder telefoniert, ihr war etwas ähnliches widerfahren und wir sind letztendlich zu dem Schluss gekommen, dass wir beide eher Kontakt zu den menschen gesucht haben, die uns nicht gut tun um genau diese menschen Glücklich zu machen, anstatt mit den Leuten Glücklich zu sein die uns gut tun.

Das hört sich recht Dumm an wenn man das ausspricht oder wie ich jetzt aufschreibe. Aber wir wollten die Menschen die und ständig mit ihrem verhalten verletzen nicht ebenfalls verletzen, da man ja schon Jahrelang befreundet ist und eben an dieser Freundschaft hängt.
und da man ja weiß, dass man sich auf die anderen Leute verlassen kann und , die wirklich hinter einem stehen, sucht man erstmal Kontakt zu den Leuten , die man um jeden Preis halten will.

Versucht nicht krampfhaft eine Freundschaft am Leben zu erhalten, manchmal wächst man eben auch aus Freundschaften raus. Es ist nicht schlimm wenn ihr euch verändert und die andere Person auch, nur eben in verschiedene Richtungen. Ihr hattet eine schöne Zeit aber diese ist nun eben vorbei. Macht euch keine Vorwürfe deswegen, das ist nun mal der Lauf der Zeit.

Es gibt Freundschaften die halten 1 Jahr andere 10 und manche Freundschaften euer Lebenlang. Und jede dieser Freundschaften prägt euch, aber manchmal sollte man einfach loslassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen